Ork 241 - Zug 18

   +---------+        Ein pbem-Spiel von Thomas Naumann
   | O  R  K |        Homepage: http://khurrad.de
   +---------+        Email: khurrad@khurrad.de
                      Mailinglist:  khurradork-subscribe@yahoogroups.com

   Wolfgang Kipferl, Mörikestr. 2, 93051 Regensburg, Tel.: 0171-1489978
   Email: slapstick@gmx.de / wolfgang.kipferl@online.de
   Homepage: http://ork.slapstick-wolli.de/
   Züge bitte an: slapstick@gmx.de
------------------------------------------------------------------------
Orkprogrammversion 3.07b; letzte Änderung: 19. 12. 2004
Auswertung vom 22. 9. 2005 (21:04 Uhr)

Ork 241, Zug 18
ZAT: (Entfällt)
Name der Partie: Qualifikationspartie 4 (OWC06) (7-Tage-Rhythmus)
Das Spiel ist beendet.

Echtspielerstämme

Zork Zero (1) aus dem Great Underground Empire (313)
Jerry Lundegaard (2) aus Fargo/North Dakota (239)
Erilkh Wundenquäler (3) aus Kugelhof (65)
Grok der Giftmischer (8) aus der Nachbarschaft (36)
Fredish Krustensäger (12) aus Krustenwutzen (136)
Lich Tau Fging (13) aus Tiefes schwarzes Loch (282)
Herbert Grönemeyer (17) aus Bochum (123)
Bummer (18) aus Pleasure Principle (79)
Anato Thorgul (19) aus Anck Suun (41)
Zephyr Froschbohrer (20) aus Kugeldorf (363)
Alphatier (21) aus Schleimreich (195)
11 Echtspielerstämme von insgesamt 39.

Aus aller Welt:

Durchschnittliches Goldohrvermögen nach den VK-Befehlen - Echtspieler: 148 402 G; Bitorks: 40 778 G.
Letztjähriges Angebot: 364 e Schnaps für 18 404 G.

Burgbau inKl.Burgherr/aus
6 Affenhofen1Herbert Grönemeyer/123
8 Oberhain1Krurubakh Wummenpranger/31
41 Anck Suun2Anato Thorgul/41
136 Krustenwutzen5Fredish Krustensäger/136
267 Ätzschlund1Jerry Lundegaard/239
363 Kugeldorf5Zephyr Froschbohrer/363
366 Übelweiher1Zork Zero/313
Grok der Giftmischer hat in der Nachbarschaft (36) einen Moloch stationiert.
Fredish Krustensäger hat in Krustenwutzen (136) einen Golem stationiert.
Jerry Lundegaard hat in Fargo/North Dakota (239) einen Golem stationiert.
Jerry Lundegaard hat in Fargo/North Dakota (239) einen Koloß stationiert.

Sklavenmarkt
Gesamtumsatz: 61 020 G und 678 Sklaven.
Es trat auf dem Sklavenmarkt nur ein Käufer auf, der 90.00 G pro Sklave bezahlt hat.
Es konnten nicht alle Nachfragen befriedigt werden.

WANTED! Das Kopfgeld für Zork Zero aus dem Great Underground Empire (313) ist auf 18 000 erhöht worden.

*****************
* Heldenturnier *
*****************

16 Recken streiten um den Sieg im diesjährigen Heldenturnier.

1. Runde
Praobugh Wolfsbacke aus Schleimreich (195) überwindet Cleesh aus dem Great Underground Empire (313).
Morden Nierenspalter aus der Nachbarschaft (36) läßt Klubakh Ackenschmeißer aus Tiefes schwarzes Loch (282) schlecht aussehen.
Rulo Keulennicker aus Fargo/North Dakota (239) ist gegen Prurt Skullquetscher aus der dunklen Ecke (305) siegreich.
Rüdiger Hoffmann aus Bochum (123) schlägt Vrudak Lungenspritzer aus Krötenhafen (208) vernichtend.
Krudak Kupfermelker aus Krustenwutzen (136) nimmt Bururukh Hohentreter aus Gräßelbrünn (246) auseinander.
Golharm Yer aus Anck Suun (41) macht Prururag Rostfeind aus Quaddelhölle (188) fertig.
Death aus Pleasure Principle (79) schlägt Gunak Kettenwerfer aus Skullbrück (379).
Vrururk Pickelzahn aus Grunzlorke (353) setzt sich gegen Krurugdish Todesstinker aus Brandberg (134) durch.

2. Runde
Praobugh Wolfsbacke aus Schleimreich (195) überwindet Vrururk Pickelzahn aus Grunzlorke (353).
Morden Nierenspalter aus der Nachbarschaft (36) gewinnt gegen Death aus Pleasure Principle (79).
Rulo Keulennicker aus Fargo/North Dakota (239) überwindet Golharm Yer aus Anck Suun (41).
Krudak Kupfermelker aus Krustenwutzen (136) wirft Rüdiger Hoffmann aus Bochum (123) aus dem Turnier.

3. Runde
Praobugh Wolfsbacke aus Schleimreich (195) setzt sich gegen Krudak Kupfermelker aus Krustenwutzen (136) durch.
Rulo Keulennicker aus Fargo/North Dakota (239) macht Morden Nierenspalter aus der Nachbarschaft (36) nieder.

4. Runde
Praobugh Wolfsbacke aus Schleimreich (195) zerschmettert Rulo Keulennicker aus Fargo/North Dakota (239).

**********************************************************************
Illmir Steißschneider würdigt in einer langatmigen Ansprache den Sieger des Turniers:
Praobugh Wolfsbacke aus Schleimreich (195).
Die Ränge leeren sich blitzartig; Praobugh Wolfsbacke fühlt sich um den ihm zustehenden Beifall gebracht.
Immerhin sieht er, wie die Haremsörkinnen, um derenwillen das Turnier überhaupt veranstaltet wurde, vor Gier nach einem strammen Helden statt eines weichlichen Erzpriesters sabbern.
**********************************************************************

+-----------------+
|   |    |    |   |
|  -+-  -+-  -+-  |
|   |    |    |   |
|   |    |    |   |
+-----------------+
Grurak Fersenscheußler aus Witwenfeld (179) stirbt.

+-----------------+
|   |    |    |   |
|  -+-  -+-  -+-  |
|   |    |    |   |
|   |    |    |   |
+-----------------+
Vrulkh Prankenmörder aus Brandberg (134) stirbt.

- Belagerungen:
SchlachtortAngreiferSchlachtortAngreifer
363 Kugeldorf136 Krustenwutzen365 Quarkborn363 Kugeldorf
 69 Naddelgrad 75 Ferkelstunzen179 Witwenfeld239 Fargo/North Dakota
282 Tiefes schwarzes Lo> 36 der Nachbarschaft134 Brandberg195 Schleimreich
248 Quaddelholm229 Schweißgarten305 der dunklen Ecke242 Spinnenhöll
 50 Kettengrube 52 Augenland 90 Todesstunken123 Bochum
 41 Anck Suun313 Das Great Undergrou> 10 Kupferfels 74 Witwenförde
272 Doppeltrist394 Brandgrube 91 Knochenasche115 Ghorschenkamp
 72 Spelzenschlund 57 Gemsenpfuhl 29 Schleimhorst 72 Spelzenschlund
123 Bochum182 Gramheim181 Schmierenbronn101 Käsehorn
206 Messergroden269 Donnerfelde  9 Zitterdorf 18 Hundelund
  7 Gierdamm  1 Brandstunzen376 Skullschlund360 Sockenbeck
354 Obersulzen376 Skullschlund117 Dünkelförde140 Bärenmund
269 Donnerfelde188 Quaddelhölle289 Flegelland248 Quaddelholm
192 Hunderade208 Krötenhafen 93 Knastbrünn117 Dünkelförde
386 Naddelham366 Übelweiher  

- Raubzüge:
SchlachtortAngreiferSchlachtortAngreifer
118 Fahlstunken176 Kadaverberg162 Schlammbruck142 Lumpenborn
379 Skullbrück299 Schmutzweiler254 Donnerham217 Frostinsel

- Karawanen:
vonnachvonnach
282 Tiefes schwarzes Lo> 34 Hexendorf222 Schweißbusch208 Krötenhafen
305 der dunklen Ecke282 Tiefes schwarzes Lo>184 Fohlenweiher162 Schlammbruck
353 Grunzlorke279 Knastheide 41 Anck Suun237 Eitelsteinen
 65 Kugelhof233 Magenhain195 Schleimreich367 Bleichsprengel
363 Kugeldorf123 Bochum363 Kugeldorf123 Bochum
357 Drachenasche 31 Ghorschenhofen279 Knastheide353 Grunzlorke
123 Bochum363 Kugeldorf 36 der Nachbarschaft345 Grollwisch
In einer Audienz hat Illmir Steißschneider den Rang von Fredish Krustensäger aus Krustenwutzen (136) neu auf "Patriarch" festgesetzt.
Die Burg in Schleimreich (195) wird durch einen FESTE-Spruch auf Burgklasse 5 erweitert.
Der Kugelblitz in Schenkelasche (332) wandert nach Gurgelwisch (331).
+-----------------+
|   |    |    |   |
|  -+-  -+-  -+-  |
|   |    |    |   |
|   |    |    |   |
+-----------------+
Zourk Mollenrupfer aus Grunzlorke (353) stirbt.

Der Stamm wird vom Bitork Gudish Faulschmelzer übernommen.
+-----------------+
|   |    |    |   |
|  -+-  -+-  -+-  |
|   |    |    |   |
|   |    |    |   |
+-----------------+
Mahagon Coral aus Drachenasche (357) stirbt.

Der Stamm wird vom Bitork Bragul Greisenmörder übernommen.
Der Drache brandschatzt in Krustenwutzen (136).
Fremde Kaufleute bieten an (GB-Sonderangebot): 282 e Diamant.
In Greisenbach (46) ist das Zischen der Nattern so laut, daß man sein eigenes Wort kaum verstehen kann.
In Kugeldorf (363) bei Zephyr Froschbohrer hat sich der Erzmagier Stugul Hundeleimer niedergelassen.
In der dunklen Ecke (305) bei Murulukh Degenferse hat sich der Erzmagier Fugdush Silberschänder niedergelassen.
In Faulmühlen (138) bei Sodak Dämonenkleber hat sich der Erzmagier Esau Gräßelquetscher niedergelassen.

Aus der Gesellschaft:
Zephyr Froschbohrer aus Kugeldorf (363) wurde Unterhäuptling.
Klourk Ekelneider aus Gräßelbrünn (246) erhält den Titel "Häuptling" verliehen.
Flurushnak Axtfaust aus Quarkborn (365) wurde Unterhäuptling.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Die Tempelpriester geben bekannt:
Licht des Glaubens ist Hohepriester Fredish Krustensäger aus Krustenwutzen (136) mit 93 Punkten.
Mit säuerlichem Grinsen nimmt Hohepriester Anato Thorgul aus Anck Suun (41) zur Kenntnis, daß 91 Glaubenspunkte für den Titel "Priester's Liebling" nicht ausreichen.
Fredish Krustensäger erhält das Drachenbanner.
Zweifler Grirg Ackenkralle aus Magenhain (233) fehlt es am Glauben, und das wird sich rächen. Dafür werden die Priester sorgen.
Jeder, der Grirg Ackenkralle im nächsten Jahr erfolgreich belagert, soll reich belohnt werden.
Im Durchschnitt beträgt das Glaubensniveau 57 Punkte.
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ruhmtabelle - Jahr 18:
Pl.Ges.DazuSpezStamm
1161363*Patriarch Fredish Krustensäger aus Krustenwutzen (136)
2159222Fürst Alphatier aus Schleimreich (195)
3154150Markgraf Grok der Giftmischer aus der Nachbarschaft (36)
4132172Fürst Zork Zero aus dem Great Underground Empire (313)
5129150Markgraf Jerry Lundegaard aus Fargo/North Dakota (239)
6121120Graf Bummer aus Pleasure Principle (79)
7119113Baron Anato Thorgul aus Anck Suun (41)
8112130Markgraf Herbert Grönemeyer aus Bochum (123)
95460*Baron Lich Tau Fging aus Tiefes schwarzes Loch (282)
Sternchen: Rang hat sich geändert. "Pl.": Platz. "Ges.": Ruhmpunkte insgesamt. "Dazu": Zugewinn in diesem Jahr (einschl. Sonderruhmpunkte). "Spez": Sonderruhmpunkte in diesem Jahr.

Bringt mir den Kopf von...
Zork Zero aus dem Great Underground Empire (313) für 18 000 G.
Grirg Ackenkralle aus Magenhain (233) für 16 000 G.
Herbert Grönemeyer aus Bochum (123) für 7 000 G.
Alphatier aus Schleimreich (195) für 4 000 G.

Ruhmeshalle der Helden im Schwarzen Reich:
Pl.HeldausEAVMK
1Praobugh Wolfsbacke195538619102734
2Hugdish Taubenknecht36396821121630
3Rulo Keulennicker23938851781728
4Virusukh Gelbreißer282322024121526
5Stihargh Silberpeitscher3131593181426

+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/
Die größten Spenden im 1. Jahr vor dem Großen Krieg:
Das meiste an Soldaten spendete dieses Jahr Fredish Krustensäger (89.16% der gesamten Spenden).
Das meiste an Gold spendete dieses Jahr Fredish Krustensäger (28.45% der gesamten Spenden).
Das meiste an Natternblut spendete dieses Jahr Jerry Lundegaard (32.54% der gesamten Spenden).
Das Heer im Vorland, das vom Schwarzen Marschall gegen die Feinde geführt werden wird, hat derzeit 141.61 Prozent der Heeresstärke des Heeres der Weichhäutigen.
Dem künftigen Schwarzen Marschall stehen für die Schlacht 58.48 Prozent des Goldes und 80.79 Prozent des Natternblutes der entsprechenden Vorräte des feindlichen Heeres zur Verfügung.
+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/

+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/
Schwarzer Marschall bestimmt!
Illmir Steißschneider hat Fredish Krustensäger zum Schwarzen Marschall bestimmt. Ihm wird es obliegen, das gesammelte Heer des Schwarzen Reiches gegen die weichhäutigen Rassen der Menschen und Elben zu führen.
Drückt ihm die Daumenklauen, daß er es schafft, das drohende Ungemach vom Schwarzen Reich abzuwenden.

Und denkt daran: Durch Eure Spenden habt Ihr Euer Schicksal selbst bestimmt.
+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/-:+/

======= !!! HOCHKÖNIGSKRÖNUNG !!! ======
+---------------------------------+
|      I    I    I    I    I      |
|       I   II  III  II   I       |
|        IIIIIIIIIIIIIIIII        |
|         IIII II II IIII         |
|           IIIIIIIIIII           |
|          IIIIIIIIIIIII          |
+---------------------------------+
Illmir Steißschneider hat einen würdigen Nachfolger Kuons des Schrecklichen gefunden: Fredish Krustensäger.
Seine überlegenen diplomatischen Künste, die Fähigkeit, seinen Stamm nach vorne zu bringen und nicht zuletzt das begnadete Feldherrentalent begründeten seinen Sieg.
Illmir Steißschneider schätzt an ihm besonders, daß er treu an Khurrad glaubt.
Mögen die übrigen Fürsten ihrem Rang in der Neidtabelle dieses Jahres gemäß hinter ihm zurücktreten und ihm helfen, Khurrads Priestern die Schatztruhen zu füllen und deren Bäuche zu mästen.

Der Erzmagier Vrurulkh Speerstrecker verläßt Flegelland (289).

Wunder

WunderBesitzer
BlutFredish Krustensäger/136
WirbelZork Zero/313
SolidaritätZephyr Froschbohrer/363
Gold---
Pest---
MagieFredish Krustensäger/136
AbwehrKrurubakh Wummenpranger/31
Helden---
RuhmZork Zero/313
Fisch---

NMR-Statistik

StammesführerauszuletztNMRs
Zork Zero (1)313abgegeben0
Jerry Lundegaard (2)239abgegeben0
Erilkh Wundenquäler (3)65NMR3
Grok der Giftmischer (8)36abgegeben0
Bragul Greisenmörder (11)357abgegeben0
Fredish Krustensäger (12)136abgegeben0
Lich Tau Fging (13)282abgegeben0
Herbert Grönemeyer (17)123abgegeben1
Bummer (18)79abgegeben0
Anato Thorgul (19)41abgegeben0
Zephyr Froschbohrer (20)363abgegeben1
Alphatier (21)195abgegeben0

An alle:

Vom GM:
Ein 2-Wochen-ZAT, weil ein Spieler so nett gefragt hat! ;)


Akkumulierende Endtabelle:
(Rang+Unterhäuptlinge+Stammesburgklasse+getötete Gegner)

1.: Grok der Giftmischer (+15=149 Punkte)
2.: Alphatier (+20=142 Punkte)
3.: Fredish Krustensäger (+33=126 Punkte)
4.: Jerry Lundegaard (+15=123 Punkte)
5.: Zork Zero (+15=120 Punkte)
6.: Bummer (+12=114 Punkte)
7.: Herbert Grönemeyer (+13=112 Punkte)
8.: Anato Thorgul (+8=102 Punkte)
9.: Lich Tau Fging (+6=50 Punkte)

Erich-Tabelle  Spiel 241 Jahr 18

1. Teil: Stammesdaten


Spielernummer123811121317
Name (abgekürzt)Zork ZJerry ErilkhGrok dBragulFredisLich THerber
Stammesburg in3132396536357136282123
Stammesburgklasse44242513
Unterhäuptlinge230201222
RangFürstMarkgrUnterhMarkgrUnterhHochköBaronMarkgr
Bauern26912721178848642495279327272294
Sklaven12203441073033733746
Wissenschaftler54645118127010152176184
Kaufleute344530228525600585458564
Magier2212182714182118
Priester6820174659526925
Soldaten199977739912826791066728804
Gesamtbevölkerung57924511297571213887500345163935
Wissensch.-Niveau438041103761037068
Max. WN-Niveau1088565857010465103
Magieniveau6562306958778167
Erzmagier - Angriff14/113/1-12/3-14/615/612/2
Erzmagier - Vert.9/210/1-13/1-16/316/69/0
Glaube4823448570934334
Gunstbeweise320511242
Steuersatz39152012991217
Bazare551174492
Wirtschaftsindex5475505116686961
Handelsabkommen00000100
Kontore bei anderen44552342
Kontore bei sich44062222
AC-Befehle10514441
Gollumpunktzahl68054607217162673284809152644547
Kopfgeld180000000007000
Gold122613123302405576667123960156951280833102084
Schweine60101123135342407822522
Moskitos112878605720000
LE nach Stammesversorgung1995316827895214367544637422744
Gold nach aut. Abb.11204512054338310602372237215231427484999512
Holz69489811516411629384002019
Preis Holz2126202312261812
Stein173820098682578955105514501677
Preis Stein66455636
Eisen125485344835130207166790
Preis Eisen7063515263755857
Salz2119108331219551167945911380
Preis Salz111081112161116
Diamant36231866161188843152651
Preis Diamant6568516050694746
Leder09319700122330
Preis Leder???43??????52???
LE7955769932701668883131090183276704
Preis LE55744744
Schnaps7153953141470208487322371
Preis Schnaps2831382525413231
Schwefel16513811685842865086321314
Preis Schwefel2026282538434338
Natternblut523550716242615
Preis Natternblut148177146186137204149156
Expensium61002016740
Preis Expensium365430??????353483394337
Tinktur1350122003025
Preis Tinktur668455???460578???533600
Glibber908203292391224
Preis Glibber404488???427455559488404
Granate050004410000
Preis Granate???46???46????????????
Arkaneum200221800
Preis Arkaneum16678??????166781971120048??????
Ring20050300
Preis Ring23965??????26226???26226??????
Golem10000000
Preis Golem64451?????????????????????
Koloß10000000
Preis Koloß24630?????????????????????
Karren0250001003000
Preis Karren???85??????92???98???
Ankh10010101
Preis Ankh892797??????782260???1011837???714238
Bibliothek955510554
Universität10010100
Hexenküche40040153
Magierturm00000010
Arena52015554
Arsenal00000110
Mission52040552
Nadelturm00000100
Konservenfabrik10210100
Taverne50535553
Kaserne10000110
Orkgrube22020400
Sklavenpferch10411031
Fluchschrein10000400
Spielernummer18192021
Name (abgekürzt)BummerAnato ZephyrAlphat
Stammesburg in7941363195
Stammesburgklasse4255
Unterhäuptlinge2103
RangGrafBaronUnterhFürst
Bauern21691017625707639
Sklaven70697827230
Wissenschaftler259155387513
Kaufleute584318413438
Magier9302118
Priester2359138265
Soldaten1152164211841977
Gesamtbevölkerung490213358498510880
Wissensch.-Niveau9210396104
Max. WN-Niveau8385104104
Magieniveau68776569
Erzmagier - Angriff12/214/612/012/3
Erzmagier - Vert.12/014/110/014/0
Glaube48916565
Gunstbeweise5373
Steuersatz1271515
Bazare3844
Wirtschaftsindex70797083
Handelsabkommen0000
Kontore bei anderen3334
Kontore bei sich3435
AC-Befehle3372
Gollumpunktzahl5256678052756840
Kopfgeld0004000
Gold1012555348416063187342
Schweine22151441177
Moskitos0000
LE nach Stammesversorgung396440136179217211
Gold nach aut. Abb.97216435178965172475
Holz3914317061855
Preis Holz16132111
Stein112884533171062
Preis Stein3536
Eisen3204921092900
Preis Eisen40504158
Salz1641896052118
Preis Salz815915
Diamant255296185651
Preis Diamant49515339
Leder2800565
Preis Leder4??????2
LE888953653691528456
Preis LE5454
Schnaps308494725670
Preis Schnaps40252928
Schwefel14087354821916
Preis Schwefel32333333
Natternblut73722187
Preis Natternblut179174158149
Expensium6701006
Preis Expensium337???410402
Tinktur431902
Preis Tinktur651511???477
Glibber94173258
Preis Glibber413493559512
Granate078100
Preis Granate???48??????
Arkaneum014110
Preis Arkaneum???168471499419037
Ring0205
Preis Ring???19670???22609
Golem0001
Preis Golem?????????62267
Koloß0101
Preis Koloß???20376???25526
Karren01000
Preis Karren???94??????
Ankh1001
Preis Ankh680226??????977825
Bibliothek3555
Universität0101
Hexenküche0515
Magierturm0100
Arena5555
Arsenal1101
Mission3535
Nadelturm0001
Konservenfabrik1111
Taverne5515
Kaserne1101
Orkgrube2123
Sklavenpferch0101
Fluchschrein0101
2. Teil: Felddaten Zork Zero Heere
NrTBSoldatMoErRsWaHSFKataBrndKarrName
206G1V    24 33 15 2 2  2.1---Messergroden
250E1V    23 99 16 0 0  2.7---Kernlorke
269E1V    64 99 24 93 21  4.7---Donnerfelde
272S1V    20 99 20 96 36  4.9---Doppeltrist
295E1V    43 99 13 0 0  2.7---Wanzensulzen
313S4E   928 99m31e99r95ws18.5-197-Das Great Underground Empire SGK
315S1V    20 97 23 16 14  3.3---Ballhütte
330W1V    25 99 20 0 96  4.2---Fersenham S
332S1V    19!99 23 0 0  2.9---Schenkelasche
336S1V    20 99 17 0 99  4.1---Skullhagen
350S1V    20 99 19 90 94  6.0---Faulfurt
360S1V   129 99 16 96 0  4.0---Sockenbeck
366G1N    80 99 7 96 0  3.4---Übelweiher
373W1V    25 99 6 0 0  2.5---Schlumpfbingen
376E1V    20 44 17 11 0  2.4---Skullschlund
378G2V   144 99 30e0 0  3.6---Rattensulzen
386S1V     9!48 11 0 0  2.2---Naddelham
394S1N   188 99 31 96 0  4.1---Brandgrube
395G1V   158 99 21 0 0  2.8---Dolchförde
397S1V    20 96 14 0 0  2.7---Menschenbrunn
400E1V    20 85 17 0 0  2.6---Schwertsteinen
Produktion
NrTBSoldatFsSBEMSaDiSnSwSGGM
48G-     - -------  
206G1V    24 --29: 30----  
228Sx     -  3 8 1 3 6:  1 5:  3 4:  1  
231Wx     - -20: 1528: 13----  
247Ex     - -------  
250E1V    23 --- 8: 1115: 22--  
252Ex     -  6:  5------  
269E1V    64 26: 25----17: 17-  
272S1V    20  1 4 1 3 267:131 5  
295E1V    43 29: 28-- 8:  8---  
312Gx     - -------  
313S4E   928  315: 27 5:  330: 7818: 3672:20379:343  
315S1V    20 18: 14 3:  3 5:  3 5:  5 9:  4- 2:  3  
330W1V    25 51: 65---- 7:  9-- 
331Sx     - 18: 17 6:  5 4 1 5:  4 9:  610: 16  
332S1V    19!- 2:  1 2 6:  816: 27 5:  1 7: 21  
335Ex     - -------  
336S1V    20  4:  3 3 9 8:  311:  449:100 8:  5  
338Sx     - - 1- 1- 3 5  
350S1V    20  2 2:  1 1 3 2 5:  3 1  
352Wx     -  7:  8------  
359Ex     - 25: 20------  
360S1V   129  5 3 328: 42 110:  819: 31  
366G1N    80  6:  3 2:  1 4:  2 2:  1- 2:  1- -
368Ex     - 25: 1818: 14- 5:  4-13:  8 6:  3  
370Wx     -  4:  3 2:  1 1 1 4:  2- 3:  3  
373W1V    25 51: 65------  
376E1V    20 -11: 15-70: 93 8: 14-19: 24  
377Wx     - 33: 34------3 
378G2V   144 -60: 8244: 35----  
386S1V     9!12:  6--33: 49 1 142:105  
387Sx     - 19: 12 3:  1 1 2 4 1 4:  1  
391Wx     - -------  
392E-     - ---63: 72- 4:  3-  
393Sx     -  2 6- 1 2 1 3  
394S1N   188  5 5:  4 7 8:  3 3:  177:148 1:  1  
395G1V   158 -53: 6848: 39----  
397S1V    20  9:  3 5:  3 4 7 5:  438: 62 5:  3  
400E1V    20 33: 25----15: 12-  
Jerry Lundegaard Heere
NrTBSoldatMoErRsWaHSFKataBrndKarrName
199W1V    25 53 2 0 0 s3.9---Schweinequell S
217W1N    40 68 3 0 0  3.8---Frostinsel
220G1V    25 50 0 0 0  3.8---Ekelhölle
239S4E   557 36m42 96r96ws20.9--50Fargo/North Dakota SGK
258G1V    25 99 13 0 90  7.4---Ballbrück
260W1V    25 68 3 0 0  4.2---Speerfelde S
267W1N    30 50 0 0 0  3.4---Ätzschlund
300S1V    20 99 12 93 96  11.0---Augenhölle
339S1V    30 21 3 0 0  3.4---Eitelstunken
Produktion
NrTBSoldatFsSBEMSaDiSnSwSGGM
177Gx     - 11:  7 3:  3----- -
179Gx     - -------  
180Sx     - -- 1 1- 1-  
199W1V    25 49: 62----53: 82-  
217W1N    40 65: 84----55: 85-  
219Wx     - 61: 69------  
220G1V    25 -35: 6026: 3125: 34---  
235Gx     - 12:  458: 89-32: 4814: 1131: 2016: 12  
238Wx     - -10: 1127: 13 9:  8--16: 21- 
239S4E   557  1 7: 10 219: 45-41: 7932: 86  
240Gx     - -------  
256Ex     - 12: 11--- 1 1-  
258G1V    25 -46: 8439: 44----  
259Gx     - 13:  566:10549: 4528: 3316:  923: 2010:  8 -
260W1V    25 61: 77----43: 69-  
267W1N    30 -------  
277Sx     - 13:  7- 1 1 3:  1- 1:  1  
278Wx     - 26: 29------  
280Sx     - 17: 11 2:  1 2--- 1:  1  
296Wx     - 12: 12- 2- 6:  4--  
298Sx     - - 1:  1 2:  1- 1--  
300S1V    20  112: 12 2:  1 3:  3 1 4:  4-  
319Sx     - - 1:  1- 1:  1 1--  
339S1V    30 14:  8 1 3 1---  
Erilkh Wundenquäler Heere
NrTBSoldatMoErRsWaHSFKataBrndKarrName
65G2V   210 99m16 6r38 s3.0238-Kugelhof SF
149E1N   189 70 0 0r0  1.4---Fransenlunden
Produktion
NrTBSoldatFsSBEMSaDiSnSwSGGM
3Gx     - -62: 76-----  
11Sx     - -------  
26Ex     - -------  
28Sx     - -------  
47Sx     - 13:  614: 1113:  3 5:  417:  755: 3254: 55  
65G2V   210 14:  746: 7149: 3225: 3611:  622: 1716: 17  
66Wx     - -------- 
85Ex     - 22: 20 1 3 1 3:  1 2 3:  2  
105Wx     - 52: 57----41: 48-- 
107Gx     - - 9: 11- 7: 11---  
111Gx     -  9:  5 8:  6-----  
114Gx     - -------  
149E1N   189 -------  
150Sx     - 13:  6------  
152Wx     -  1 1 1- 1--- 
171Ex     - -------  
190Gx     - 14:  7------  
230Gx     - 11:  4-57: 18-20:  937: 1719: 12  
Grok der Giftmischer Heere
NrTBSoldatMoErRsWaHSFKataBrndKarrName
9W1V    21 63 11 87 87  4.6---Zitterdorf
10S1V    20 96 43 96 96  7.1---Kupferfels
13G1V    30 96 1 0 0  2.3---Brockengrotte
18S1V    40 99 15 93 93 s5.6---Hundelund
36S4E   659 99m36 99r99 s11.815200200der Nachbarschaft SGKM
50W1V    26 99 22 23 11  3.3---Kettengrube
58G1N    40 86 0 0 0  2.0---Gellenlund
69E1V    29 77 23 12 12  2.9---Naddelgrad
74W1V    40 99 30 96 96 s6.5---Witwenförde S
75G1E    40 99 44 96 96 s7.9---Ferkelstunzen S
91W1V    20 95 38 96 96  6.8---Knochenasche
96E1N    40 86 0 0 0  2.0---Sorgenbruck
98E2N    26 45 3 0 0  1.8---Schmutzhofen
115W1V    39 99 28 96 96 s6.4---Ghorschenkamp
132S1N    40 29 6 0 0  1.7---Schlammklotzen
155W1V    21 99 18 57 57  4.5---Warzenhausen
169S1V    40 95 10 33 33  3.4---Keulenheide
210W2E    31 99 37 93 93  7.3---Heimtückenhort
236E1V    80 99 1 12 12  2.6---Spinnenpfuhl
Produktion
NrTBSoldatFsSBEMSaDiSnSwSGGM
9W1V    21 67: 96----40: 71-14 
10S1V    20 ---20: 36--23: 50  
13G1V    30 13: 13 5: 10----- -
14Wx     - 11: 18 9: 11-----  
16Gx     -  8:  7-- 5:  6---  
17Ex     - 25: 19-11:  655: 84 9:  814: 15 8:  6  
18S1V    40  5:  2--31: 49-71:156-  
19Gx     - -------  
32Ex     - 30: 2217: 3318: 1364: 9530: 2719: 2013:  9  
35Sx     - -20: 3820: 17-19: 25--  
36S4E   659  8:  511: 21-20: 47-59:16443:110  
39E-     - -------  
40Gx     - -------  
50W1V    26 40: 65----30: 56-  
53Sx     - ---35: 6619: 29-77:175  
58G1N    40 13: 1055:14925: 3927: 3810: 10-- -
59Sx     - 11:  8------  
69E1V    29 17: 21 5:  7----11: 11  
71Ex     - 28: 29 5:  7- 5:  6---  
74W1V    40 34: 62----18: 40-  
75G1E    40 -30: 8936: 57-13: 2036: 59- -
91W1V    20 61: 9414: 20---47: 87-  
92Wx     - 42: 47-26: 2120: 12-18: 32-  
96E1N    40 23: 40------  
98E2N    26 32:150 7: 51-39:234 4: 21 8: 42 6: 27  
113Wx     - 31: 42- 1 2:  1 2:  1--- 
115W1V    39  5:  7----56:116-  
132S1N    40 -----65:120-  
155W1V    21 53: 79-25: 20--35: 65-16 
169S1V    40 ------13: 19  
210W2E    31 41: 53----36: 55-  
215Gx     - ------- -
236E1V    80 -11: 18-28: 33---  
325Sx     - -------  
Bragul Greisenmörder Heere
NrTBSoldatMoErRsWaHSFKataBrndKarrName
354G1V    20 75 16 0 53  2.2---Obersulzen
357W2V   659 21 12 14 15  1.645167-Drachenasche
Produktion
NrTBSoldatFsSBEMSaDiSnSwSGGM
294Ex     - 25: 28------  
333Sx     - -----19: 29-  
334Ex     - -------  
354G1V    20 -47:11225: 26-15: 24--  
355Sx     -  1 5:  5 6:  2 3:  3 1 2:  2 1  
356Sx     - 17: 14 2:  1 3- 5:  2- 1:  1  
357W2V   659 70:13312: 14 6:  2---13: 18  
358Wx     - 30: 3518: 20-16: 19-57: 7919: 11  
374Ex     - -------  
375Ex     - -------  
380Ex     - -------  
396Gx     - -------  
399Ex     - 22: 27------  
Fredish Krustensäger Heere
NrTBSoldatMoErRsWaHSFKataBrndKarrName
104S1V    50 99 20 99 99  11.0---Gnollgarten
117S1V    38 99 13 18 98  7.5---Dünkelförde
136E5E   378 99m61e99r99ws47.397350-Krustenwutzen SGKD
140E1V   100 99 15 99 99  10.6---Bärenmund
151E1V    50 99 18 99 99  10.8---Narbenstadt
158S1V   100 99 18 99 99  10.8---Oberhorst S
160G1V   100 99 4 99 99  9.5---Läusequell
174S1N   100 99 2 99 99  8.5---Grolllorke
197G1N    50 99 6 99 99  8.8---Eseldorf
286G1V   100 99 12 99 99  10.3---Schweineschlund S
Produktion
NrTBSoldatFsSBEMSaDiSnSwSGGM
84Gx     -  5:  2------  
86Sx     - ---24: 22---  
99Ex     - 32: 31 1:  1 372:155 115: 1213:  9  
103Ex     -  7:  3 3:  3 7:  114: 17 9:  8 7:  3 2  
104S1V    50  7:  3----66: 53 9:  8  
117S1V    38 -----75: 8254: 49  
120Gx     - 10:  9------ -
136E5E   378  3:  925:136 9:  580:31252:190 7: 1024: 64  
140E1V   100  7:  618: 60 4:  166:165 8:  9 5:  4 6:  8  
151E1V    50  4:  3 4:  5 7:  344:101 8:  8 7: 12 3  
158S1V   100 -15: 23---56: 95-  
160G1V   100 -28: 6239: 32---- -
174S1N   100  2:  212: 18---63:103 2:  2  
197G1N    50 --53: 41----  
212Wx     - -------  
275Wx     -  4:  3---- 1-  
286G1V   100  9:  4-33: 14---- -
287Sx     - --- 6:  8---  
Lich Tau Fging Heere
NrTBSoldatMoErRsWaHSFKataBrndKarrName
205S1N    30 70 4 10 10  2.1---Quaddelbingen
242W1E    78 99m40e98 98  12.0---Spinnenhöll D
261G1V    30 99 34 96 96  6.6---Rumpelgrund
263E1V    30 99 20 15 15  3.1---Ekelmark
282E1E   440 79m48e96 96  11.827141200Tiefes schwarzes Loch
284S1V    30 99 27 99 99  6.4---Narbenhorst
303W1V    30 99 17 15 15  3.0---Hampeltrist
307G1V    30 99 21 22 22  3.3---Faustpfuhl
324E1V    30 80 20 15 15  2.9---Ferkelpfuhl
Produktion
NrTBSoldatFsSBEMSaDiSnSwSGGM
121Gx     - -------  
141Gx     - -41: 6147: 34----  
202Sx     - -------  
204Ex     - 25: 22------  
205S1N    30 12:  717: 2118:  7-18:  973: 6072: 68  
241Sx     - 11:  8------  
242W1E    78 53: 67----45: 78-16 
261G1V    30 -50:10943: 46----  
262Gx     - 24: 17 5:  8 5:  2 2:  1 5:  3 6:  3 6:  4  
263E1V    30 ---55: 79---  
282E1E   440 - 4: 13-46: 6828: 43- 8: 10  
283Ex     - 36: 1918: 27-76: 92-20: 24-  
284S1V    30 13:  9-----60:112  
285Gx     - 10:  434: 6842: 3234: 39-24: 1819: 11 -
301S-     - -------  
303W1V    30 51: 63----53: 91-  
307G1V    30 10:  7-41: 30---15: 17  
324E1V    30 ---65: 95-- 8:  9  
369Sx     - 10:  4------  
Herbert Grönemeyer Heere
NrTBSoldatMoErRsWaHSFKataBrndKarrName
1S1V    42 97 15 87 90  5.4---Brandstunzen
6G1N    50 99 1 96 0  3.1---Affenhofen
7G1V    57 99 19 93 93  5.8---Gierdamm
101S1V    24 99 20 4 24  3.1---Käsehorn
123W3E   511 79m36e93r89ws14.7421420Bochum S
161G1V    41 99m25 0 0  3.5---Wanzenfalle
181S1V    19!75 18 0 0  2.5---Schmierenbronn
203E1N    30 47 1 0 0  1.7---Obermühl
224W1N    30 9 3 0 0  1.5---vom Lande
Produktion
NrTBSoldatFsSBEMSaDiSnSwSGGM
1S1V    42 16:  7--34: 37-75: 7422: 19  
2Sx     - -----79: 77 8:  7  
5Ex     - ---22: 24---  
6G1N    50 - 7:  859: 43----  
7G1V    57  8:  3 6:  6-26: 28--- -
21Wx     - -------  
23Sx     - -------  
24Gx     - 13:  9------  
27Sx     - -------  
45Gx     - -- 6:  3---- -
101S1V    24 ---32: 50--40: 76  
102Wx     - 45: 59------- 
109Gx     - -------  
122Sx     - -12: 12-----  
123W3E   511 68:12416: 1611:  7--42: 65 7:  4  
161G1V    41 --36: 32-16: 23--  
181S1V    19!-11: 12-15: 18-65: 89-  
203E1N    30 15: 10--38: 48---  
223Wx     - 32: 38------  
224W1N    30 74: 99----58: 72-  
243Sx     - 13:  8------  
244Ex     - -------  
245S-     - -------  
264Wx     - ---16: 1117: 18--  
Bummer Heere
NrTBSoldatMoErRsWaHSFKataBrndKarrName
15E1V    32 99 9 15 99  3.8---Trauerhagen
20G1V    22 99 7 15 99  3.7---Degenlust
52G1V    20 99 36 98 37  5.2---Augenland
57G1V    29 99 29 64 64  4.9---Gemsenpfuhl
60S1V    22 99 13 99 99  5.5---Steißbrück
72W1V    42 99 24 98 12  4.2---Spelzenschlund
79G4E   930 99m18e99r99ws13.5-24100Pleasure Principle SF
93G1E    11!99 38 98 98  7.2---Knastbrünn
100G1V    22 99 9 99 99  5.3---Tatzeninsel
119W1V    22 99 7 99 99  5.2---Säbelfelde
Produktion
NrTBSoldatFsSBEMSaDiSnSwSGGM
12Wx     - -------  
15E1V    32 12:  9--59:108---  
20G1V    22 ---14: 30--- 5
52G1V    20 -11: 2026: 23----  
54Ex     - -------  
55Sx     - -------  
56Gx     - ------- -
57G1V    29 14: 17-51: 54---- -
60S1V    22 -----65:12521: 25  
72W1V    42 75:11114: 14 4:  1 3:  2 3:  262:10010:  79 
73Ex     - -- 3:  1 1 1 3:  2 3:  2  
77Sx     - ------52:108  
79G4E   930 -28: 8537: 56 7: 17-- 9: 21  
93G1E    11!-24: 5043: 38---17: 23  
94Ex     -  1 1 2- 1 1 1  
95Gx     - 14: 14------  
97Gx     - -------  
100G1V    22 -27: 6350: 63---- -
116Gx     - ------- -
119W1V    22 72:140----41: 99-16 
135Wx     - 59: 9410: 10-----  
327Sx     - -------  
Anato Thorgul Heere
NrTBSoldatMoErRsWaHSFKataBrndKarrName
4W1E   100 99m23 99r99 s10.7---Schlammsprengel S
22G1V    23 99 26 78r22  5.2---Gundelgarten S
25G1V    26 99 21 15 25  3.2---Rumpelhausen
41W2E 1 228 99m35 99r99 s13.0112100333Anck Suun SGKM
43S1V    25 99 46 99 99  7.2---Lumpenböken S
46W1V    45 30 10 11 19  2.2---Greisenbach
87E1N    70 55 8 12 12  2.1---Rubbellunden
106G1N    45 99 10 25 25  2.8---Quaddellust
127G1N    45 99 10 25 25  2.8---Schweinefeste
142W1V    35 99 25 19 19  3.3---Lumpenborn
Produktion
NrTBSoldatFsSBEMSaDiSnSwSGGM
4W1E   100 54: 95------19 
22G1V    23 -54:13340: 62----  
25G1V    26 -61:14652: 75-12: 18-- -
41W2E 1 228 ---14: 4814: 4221: 7211: 26  
43S1V    25 -----73:172-  
46W1V    45 54: 88----31: 59-10 
61Wx     - -------  
67Ex     - 39: 26--38: 46---  
81Sx     - -------  
87E1N    70  5:  3--54: 92---  
106G1N    45 14: 13------  
127G1N    45 --56: 54----  
142W1V    35 52: 8111: 12---59:116-- 
145S-     - -------  
Zephyr Froschbohrer Heere
NrTBSoldatMoErRsWaHSFKataBrndKarrName
248G1N   137 99m16 87 87  4.5---Quaddelholm
322S1E   133 96m29e20 93  5.4---Magenschlund
341W1V    23 89 9e0 0  1.9---Grunzgrotte
363G5E   837 99m49e93r93ws15.263193157Kugeldorf SDF
381W1V    24 22 4e0 0  1.3---Lappeninsel
385W1V    30 46 7 0 0  1.5---Koboldlust
Produktion
NrTBSoldatFsSBEMSaDiSnSwSGGM
248G1N   137 24: 4810: 41 5:  3 2 5: 1049:156 7: 12 -
281Ex     - -------  
302Sx     - 11:  8------  
304Ex     - 27: 30------  
321Gx     - 21: 15 9: 2426: 1216: 3313: 11 9:  827: 42 -
322S1E   133 - 6: 10-28: 5713: 16-37: 87  
323Wx     - -------- 
341W1V    23 76:113----39: 93-  
342Gx     - 17: 12 9: 2210:  818: 1114:  511: 1010: 11  
343Gx     - 31: 2280:25473:10841: 8325: 2252: 8227: 36  
344Ex     - -------  
361Gx     - 17:  5 9: 1716:  5 9: 2022: 1210: 10 5:  6  
362Ex     - -------  
363G5E   837 20: 2261:30072:16040:12619: 3043:10625: 52  
364Gx     - 39: 30 6: 11 9:  412: 22 6:  414: 1118: 16  
381W1V    24 -----50:114-  
382Gx     -  8:  8 7:  823: 2813: 10 9:  510: 11 9: 10  
383Sx     - -------  
384Wx     - -------- 
385W1V    30 71:106----49:111-  
Alphatier Heere
NrTBSoldatMoErRsWaHSFKataBrndKarrName
29W1V    20 67 11 18 18  2.8---Schleimhorst
176G1E    65 99 39 99 75  7.5---Kadaverberg S
195W5E 1 398 99m42 99r97ws17.7115625-Schleimreich SD
232E1V    39 99 27 99 99  6.9---Donnergarten
255E1V    35 99 20 99 17  4.7---Sabberkirchen
274G1E    89 99 16 99 99  6.8---Gelbgroden
276W1N    50 99 9 99 99  5.4---Laugensteinen
297S1V    20 99 13 70 70  5.0---Krustenwarft
299S1V    41 99 16 99 17  4.5---Schmutzweiler
371S1V    50 99 13 99 99  6.1---Marterinsel
388W1V    58 73 20 99 99  5.9---Säbelborn
389W1V    61 99 13 99 27  4.6---Wampendorf
390E1V    51 99 10 16 16  3.1---Asselweil
Produktion
NrTBSoldatFsSBEMSaDiSnSwSGGM
29W1V    20 50:210 1- 5 139:165-  
51Wx     - 68:107 8:  6 5 224: 221122: 35  
112Wx     - - 8 4:  1 2 4:  1 310:  4  
134E-     - -------  
137Sx     -  9:  8------  
156Ex     - - 3:  3 2 2:  2- 2:  1 3:  2  
175Wx     -  6:  610:  614:  9 6:  4 3:  312:  613: 17  
176G1E    65 -60: 9338: 34 4:  517: 30-10: 22  
195W5E 1 398 71:18113: 2549: 5523: 3226: 3467:16621: 38  
211Wx     -  7:  9 8:  4 7:  1 6:  5 7:  319: 2014: 10- 
232E1V    39 19: 1411: 11-59: 84-- 5:  6  
255E1V    35 25: 18--68: 95---  
274G1E    89 -24: 3646: 38- 7: 10--  
276W1N    50 10: 1713: 12 7:  5 9:  413: 1718: 25 8:  1  
297S1V    20 ---26: 41--35: 64  
299S1V    41 15: 10-----60:106  
320Wx     -  710:  3 4 1 3 2 6:  3  
340Wx     -  5 5 6:  1 5:  1 7 5:  3 5:  3  
371S1V    50 -----63: 68-  
388W1V    58 80: 9912:  949: 2226: 20 5:  531: 3411: 10  
389W1V    61 80:110 6:  411:  5 8:  123: 1280:10112: 108 
390E1V    51 ---59: 55--13:  8  

Statistiken für Spiel 241, Zug 18:

11 Echtspieler, insgesamt 39 Spieler, Kartenformat: 20 x 20.

Spalte "Mittel": Mittelwerte aller Stämme. "Echt": Mittelwerte aller Echtspieler. "Comp": Mittelwerte aller Bitorks. "[e+b]": Kein eindeutiges Maximum oder Minimum (e Echtspieler und b Bitorks haben diesen Wert). "K" in Tausend. "M": in Millionen.

WertMittelEchtCompMinvonMaxvon
NMR0.130.4500[8+28]33
Gollum348256282639162457809112
Ruhmpunkte60.6412037.29205916112
Ruhmzugewinn5.2114.091.711[0+13]3612
Ruhmsonderpunkte0.280.910.040[7+27]3[2+0]
Ruhmindex329064602045114359867712
Endtabelle57.2311036.3920591498
Endtab.-zugewinn4.9213.181.681[0+13]3312
Geheimbefehle24.9242.9117.8613[0+4]5312
Besonderheiten4.877.553.821251212
Gold641721137414469997745928083313
Steuersatz10.5915.738.570[0+2]391
Eigene Kontore1.513.640.680[0+17]610
Fremde Kontore1.513.180.860[1+13]6[1+1]
Handelsabkommen0.150.090.180[10+24]239
WN65.3682.0958.7939[0+2]10421
MN51.4166.3645.5425258113
Glaube57.2158.0956.8617579312
Wirtschaftsklima5466.3649.1416118321
Schweine1212744139602396438
Bauern288538572503962431017619
Sklaven13529870.860[1+4]97819
Kaufleute3144532601365960011
Priester12771.0914917[1+1]26521
Magier17.4419.4516.649[1+1]3019
Wissenschaftler20429816710115461
Gesamtbevölkerung4336618036121916431335819
Moskitos105226570[8+21]11281
Kontr. Landstr.7.8223.091.821[0+19]391
Stammesburg2.153.551.611[1+14]5[3+0]
Nebenburgkl.-summe2.95100.180[0+24]211
Soldaten (ges.)65311834451252919991
Stammesheer52473444112529139821
HSF Stammesheer6.5317.042.401.444747.2812
Morde0.5920.040[2+27]521
PV: Holz321835118648201917
PV: Stein73716123933359331720
PV: Eisen270523171855109220
PV: Salz7591028653395821191
PV: Diamant15935880.14125484312
PV: Leder3921614820[5+4]9479
PV: LE89971449668361887485365319
PV: Schnaps311570209183914708
PV: Schwefel4968893423339191621
PV: Natternblut79.9747.8292.6161117639
PV: Expensium10.6426.184.540[3+13]10020
PV: Tinktur9.8713.558.430[3+12]13810
PV: Glibber22.4159.187.960[1+14]23912
PV: Granate44.1515700[8+28]78119
PV: Arkaneum1.264.270.070[5+27]1812
PV: Ring0.441.5500[6+28]5[2+0]
PV: Golem0.050.1800[9+28]1[2+0]
PV: Koloß0.080.2700[8+28]1[3+0]
PV: Karren14.6250.910.360[8+27]30013
PV: Ankh0.150.5500[5+28]1[6+0]
Preis: Holz17.9218.8217.57105926[2+0]
Preis: Stein4.514.824.393[3+5]6[5+4]
Preis: Eisen55.6755.9155.57392375[1+1]
Preis: Salz10.6211.8210.147[0+2]16[2+0]
Preis: Diamant49.3854.3647.43333969[1+1]
Preis: Leder3.363.273.392[2+4]5[1+2]
Preis: LE54.915.043[0+2]7[2+2]
Preis: Schnaps3031.6429.36215841[1+1]
Preis: Schwefel30.5632.1829.93185543[2+1]
Preis: Natternblut16916617013711204[1+1]
Preis: Expensium404407402329[0+2]483[1+1]
Preis: Tinktur568560570449[0+2]668[2+1]
Preis: Glibber464482457380[0+3]559[3+0]
Preis: Granate4442.6444.5435[1+2]52[1+1]
Preis: Arkaneum171791735217112138145420048[2+0]
Preis: Ring21357231232066318087[0+4]26226[2+1]
Preis: Moloch43946471444269034659[0+2]51556[2+0]
Preis: Golem549565794653781442422964451[3+1]
Preis: Koloß22621235112227118809225974[1+1]
Preis: Karren82.4181.7382.6867898[2+0]
Preis: Krone2297K2274K2306K1828K252630K[1+1]
Preis: Fabrik1067K1050K1073K872791[1+1]1276K[1+1]
Preis: Projektil1956K1948K1959K1581K[1+1]2332K[1+1]
Preis: Ankh858350846418863037680226181012K[1+1]
Försterei1163113910235988
Steinbruch77.1316044.5410[0+2]2422
Erzmine77.6217638.79111424221
Saline89.5120544.2512503518
Diamantfeld35.7770.1822.2551814021
Destille11829548.7113525528
Schwefelgrube61.6213632.2511[1+1]24821
Bazare7.185.647.7921713[0+2]
Bibliothek3.545.092.930[0+5]1110
Universität0.150.450.040[6+27]1[5+1]
Hexenküche1.442.5510[3+13]5[3+1]
Magierturm0.080.180.040[9+27]1[2+1]
Arena4.443.824.680[1+1]99
Arsenal0.150.450.040[6+27]1[5+1]
Mission2.083.551.500[1+10]810
Nadelturm0.050.1800[9+28]1[2+0]
Konservenfabrik1.410.821.640[3+7]5[0+2]
Taverne1.823.821.040[1+19]5[7+2]
Kaserne0.180.550.040[5+27]1[6+1]
Orkgrube0.541.640.110[3+26]412
Sklavenpferch0.541.090.320[4+20]43
Fluchschrein0.260.640.110[7+27]412
Rang1.625.640.040[2+27]1912
Unterhäuptlinge0.742.6400[2+28]1212
Glaubensrang6.056.18625710[2+0]
Gunstbeweise2.234.181.460[1+8]1212
TE-Niveau10461191409100[5+2]2500[0+2]
Goldbörse2.9710.5500[3+28]20[3+0]
Ordenszahl4.268.272.680251321
Vorl.-kr.: Spenden%3464118431720[1+27]4691012
Helden3.364.2731595[4+0]
Höchster Heldlevel7.419.826.4625911[3+0]
H.-Lvl.-Summe2030.1816259411
Höchste H.-Erf.128929476372059538621
H.-Erf.-Summe2386529712422059806521
Höchste Helden-K23.9228.822217593421
HeldenSF-Summe7.0110.345.701.455913.501
Heldenduelle51.8273.2743.393126968
... davon Erfolge40.1865.1830.362051868
Gestorbene Helden2.562.182.711[3+5]711
Behinderte Helden0.640.910.540[5+15]48
Schätze (Anzahl)23.6431.4520.579[0+2]36[2+0]
Betretene Dungeonfelder9.8227.552.860[0+24]361
Kopfgeld115426365710[8+27]180001
Umzüge0.030.0900[10+28]119
Erfolgr. ED0.792.640.070[2+26]6[3+0]
SCHIRM-Sprüche0.851.450.610[5+14]4[2+0]
XP-Befehle20.977.9126.112[2+1]5154
Gebaute Burgen2.285.091.180[0+10]81
Prod.-st. gebaut660854583390241150[2+0]
Prod.-st. entfernt0.792.8200[10+28]3112
SG: Versuche7.67116.362511511
SG: erfolgreich7.5610.826.292511511
Eig. einges. Sold.373464592664842551419820
Eigene Kriegstote62779056317852186520
Fremde Soldaten34776823216336401202510
Fremde Kriegstote68716133241540234512
Stammesburgbel.3.237.551.540[0+15]11[2+0]
... davon Erfolge1.875.450.460[0+21]8[2+0]
Eig. Niederlagen1.230.641.460[6+1]3[1+3]
Nebenburgbel.4.77112.320[0+10]2610
... davon Erfolge3.369.091.110[0+17]198
Verlorene Nebenb.2.623.912.110[1+6]2010
Goldraubzüge1.333.360.540[1+18]721
... davon Erfolge1.032.640.390[2+21]721
Sklavenraubzüge0.691.180.500[3+16]3[1+1]
... davon Erfolge0.360.820.180[4+23]2[2+0]
Karawanen21.6435.5516.181027451
Karawanenertrag891041782475408325986925147819
Karawanenaufwand22829394141631310000275664319
Größte Heeresst.4564814524165237202366248812
Versuchte Zauber21.7424.8220.54142330[2+0]
... davon gelungen14.5419.1812.717[0+2]25[2+0]
... erwartbar14.8219.3613.049[0+2]2512

Zauberstatistik seit Jahr 1 (Angaben: erfolgreich/versucht)

ZauberEchtsp.Bitorks
SCHIRM (1)28/3621/39
RÜSTUNG (2)15/2629/50
KANINCHEN (3)56/73166/214
GOLDESEL (4)56/7435/49
KHURRADS GNADE (5)42/5534/50
KHURRADS GUNST (6)34/4934/46
ILLUSION (7)1/40/0
MAGIE-ZERSTÖRER (21)0/09/15
GAMMEL (22)1/17/26
VIEHPEST (23)0/06/17
FESTE (24)17/1913/20
KHURRADS ZORN (25)1/26/18
ZERHIRNER (26)1/27/15
SCHWEINEPRIESTER (27)0/09/23
AUDIENZ (28)3/312/18
TELEPORT (31)5/58/15
GIFT (32)5/100/0
KHURRADS HAMMER (33)2/510/17
SCHÖNES WETTER (34)3/411/17
FORSCHER-SCHRECK (35)1/13/16
HINTERTÜR (36)4/510/17
ORKHORT-EX (37)0/06/15
CHARISMA (41)3/64/9
MAGISCHER RAUBZUG (42)5/90/7
ANIMAL FARM (43)1/13/9
WIRTSCHAFTSWUNDER (44)8/96/7
ROSA WOLKE (45)4/52/6
KUGELBLITZ (46)0/02/5
PLÜNDERUNG (51)18/240/0
SCHLEIFER (52)0/01/3
ORKPEST (53)0/01/2
ANTIMAGIE (54)11/120/0
WEYLETHS FLUCH (55)0/11/2
STREIK (64)0/00/1
TERRAFORM (71)1/20/0
GAUNARS GLOCKE (74)3/30/0
Unversuchte Zauber: STEINZEIT (61), KHURRADS NULL (62), BRANDSTIFTUNG (63), SNAUGULS MIRAKEL (65), WIR SIND DAS VOLK (72), DJIHAD (73), TODESSTRAHL (81) und RAMARAMA (82)

Parameter für diese Orkpartie:

Grunddaten: 11 von Menschen geführte Stämme von insgesamt 60 Stämmen. Die Karte ist 20 Landstriche breit und 20 Landstriche hoch (insgesamt 400 Landstriche).

Ein normaler Kaufmann hat zu Beginn des Spieles ein zu versteuerndes Einkommen von 90 Goldohren.
Die Kosten für das Anwerben eines Helden betragen: (2 hoch vorhandene Helden) mal 1000 Goldohren. Beispielsweise kostet das Anwerben des dritten Helden 4000 Goldohren.
Kein Neubau von Burgen in Landstrichen, deren Nachbarn am Ende des vorigen Zuges bereits Burgen enthielten (diagonal angrenzende Landstriche sind hierbei nicht "Nachbarn").
Die Mindestbesatzung für eine Burg, die nicht als vernachlässigt gelten soll, beträgt 20 Soldaten.
Eine Burg gilt als vernachlässigt, wenn sie die Mindestbesatzung 3 Jahre hintereinander nicht erreicht hat (geprüft wird am Ende des Jahres).
Der Heldenstärkenfaktor wird zwar zunächst so wie in den Regeln beschrieben gebildet, aber dann wie folgt korrigiert: HeldSF=(HeldSF-1)*(25/100)+1.
Die Burgheeresstärke (Stärke eines Heeres in einer Burg, die gegen eine Belagerung verteidigt wird) berechnet sich wie folgt: BHS = (2.00 + Burgklasse x 0.50) x HS (HS ist die Heeresstärke vor der Modifikation).
Die Wirkung eines Katapulttreffers ist: BurgklasseNeu = BurgklasseAlt x 0.970.
Der Heeresstärkenfaktor (HSF) wird wie folgt berechnet: HSF = (1 + Moral/100 x 0.50) x (1 + Erfahrung/100 x 1.00) x (1 + Waffen/100 x 0.50) x (1 + Rüstung/100 x 0.50). Schnaps beeinflußt im optimalen Fall mit 100%.
Es wird mit der Sonderregel "Entschärfte Antimagie" gespielt (siehe Regelheft). Das bedeutet im wesentlichen, daß die Antimagie nur offensive auf den Antimagier gerichtete Zauber löschen kann.
Statt der klassischen Gollum-Neidtabelle wird die Ruhmtabelle der Historiker von Jool Harbour verwendet.
Bitorks (computergeführte Stämme) bieten nicht auf Sonderangebote (GB-Befehl).
Es wird folgende Tabelle für Heeresklassen verwendet:

KlasseBezeichnungKürzelWirkungSöldnergrundpreis
1NormalN+0%20
2VeteranenV+10%40
3EliteE+20%80
4SupereliteS+30%160
5UltraeliteU+40%320
Rangtabelle:
NrMännl. Bez.Weibl. Bez.UHBKGoldSoldMNGlGRbSRbHS+
0UnterhäuptlingVasallin---------
1HäuptlingHerrin--------10
2RitterRittersfrau11------15
3BaronBaronin21------20
4RäuberbaronRäuberbaronin21----1-25
5GrafGräfin31------30
6MarkgrafMarkgräfin31------35
7FürstFürstin43------40
8BlutfürstBlutfürstin51-----145
9KriegsfürstKriegsfürstin51-1000----50
10GroßfürstGroßfürstin61--60---55
11ReichsfürstReichsfürstin6150000-----60
12PatriarchMatriarchin61---50--65
13HerzogHerzogin71-2000----70
14GroßherzogGroßherzogin84------75
15ErzherzogErzherzogin81100000-----80
16KronprinzKronprinzessin91----2285
17KönigKönigin94-3000----90
18GroßkönigGroßkönigin105--7050--100
19HochkönigHochkönigin--------100

Die Spalten bedeuten dabei:

"Männl. Bez.": Rangbezeichnung für männliche Stammesführer.
"Weibl. Bez.": Rangbezeichnung für weibliche Stammesführer.
"UH": Erforderliche Anzahl der Unterhäuptlinge.
"BK": Erforderliche Stammesburgklasse.
"Gold": Erforderliche Menge an Gold.
"Sold": Erforderliche Anzahl an Soldaten (incl. Nebenburgen).
"MN": Erforderliches Magieniveau.
"Gl": Erforderliche Glaubenspunktzahl.
"GRb": Die erforderlichen geführten erfolgreichen Goldraubzüge.
"SRb": Die erforderlichen geführten erfolgreichen Sklavenraubzüge.
"HS+": Veränderung des Heeresstärkenfaktors in Prozent durch den Rang.

Die geforderten Werte müssen zum Zeitpunkt der Rangfestlegung vorhanden sein (siehe Verarbeitungsreihenfolge). Der erstgenannte Rang ist der Rang für einen Stammesführer, der einen Oberherrn hat.

Siegbedingungen:

o Rangsieg:

Die Summe aller Ränge aller anderen Stammesführer muß kleiner sein als der Rang des Hochkönigsanwärters. Dabei zählen die Ränge der computergeführten Stämme eins weniger. Wieviel ein Rang zählt, kann man aus der Rangtabelle ablesen. Der Rang des Unterhäuptlings zählt 0, der geringste Rang für einen freien Stamm 1 (Bitorks: 0), der nächsthöhere Rang 2 (Bitorks: 1) usw. Außerdem muß der Rang des Hochkönigsanwärters mindestens um 3 Stufen höher sein als der Rang des rangnächsten Spielers. Ein Rang "Großkönig" reicht immer aus.

o Überlebenssieg:

Der Hochkönigsanwärter ist der einzige freie Stamm.

o Machtsieg:

Der Hochkönigsanwärter hat mehr als die Hälfte der übrigen Stämme (einschließlich computergeführter Stämme) unterworfen. Außerdem muß der Rang des Hochkönigsanwärters mindestens um 3 Stufen höher sein als der Rang des rangnächsten Spielers. Ein Rang "Großkönig" reicht immer aus.

o Burgsieg:

Der Hochkönigsanwärter muß frei sein und als einziger Stammesführer eine Stammesburg mit einer Burgklasse von (wenigstens) 9 haben.

o Glaubenssieg:

Der Hochkönigsanwärter muß eine Stammesburg mit der Burgklasse 5 haben und außerdem gläubiger als jeder andere Stammesführer sein. Außerdem muß der Rang des Hochkönigsanwärters mindestens um 3 Stufen höher sein als der Rang des rangnächsten Spielers. Ein Rang "Großkönig" reicht immer aus.

Eigenschaften für Helden, Schätze und Monster

Verwendete Abkürzungen: A: Angriff, V: Verteidigung, M: Mentalkraft, K: Körperpunkte. Vorangestelltes H: Heldenwert (bzw. der "Nichtinhaber" der Sondereigenschaft). Vorangestelltes M: Monsterwert (bzw. der Inhaber der Sondereigenschaft).

W[]: Zufallszahl zwischen 1 und dem Wert, der in eckigen Klammern steht. Beispielsweise ist 2W[5] eine Zahl, die sich aus zwei Zufallszahlen, jeweils zwischen 1 und 5, zusammensetzt.

Anti<Eigenschaft> (vorangestelltes Minuszeichen, z. B.: -VAMP): Hat der Gegner die Eigenschaft <Eigenschaft>, entfaltet sie keine Wirkung.

Zu den Schätzen: Slots können sein: W: Waffe, S: Schild, K: Kopf, R: Rüstung, H: Hals, F: Finger, -: braucht nicht vom Helden getragen zu werden.

BERSERK (Berserker): Falls die Hälfte oder mehr der MK verbraucht worden sind, verdoppelt sich MA und halbiert sich MV.
BLINK (Blinken): Wenn das Monster Schadenspunkte nehmen muß, besteht eine Chance von MM/(MM+HM), daß das Monster eine kurze Strecke wegteleportiert und damit dem schädigenden Streich ausweicht.
Wenn ein Monster "blinkt", kann es nicht vergiftet werden (schon verabreichtes Gift wirkt aber weiter).
Auch andere Methoden, Schaden zuzufügen, die als Voraussetzung einen Körperschaden haben oder körperlich wirken, werden durch "Blinken" wirkungslos. Mental wirkende Kräfte hingegen werden durchs Blinken nicht aufgehalten.
BLITZ (Blitzstrahl n): Bei jedem erfolgreichen Angriff des Monsters werden 1W[n] Verteidigungspunkte des Helden "verschmort": Sie stehen für den Rest des Kampfs nicht mehr zur Verfügung.
Frost des Helden (das nicht durch Anti-Frost des Monsters neutralisiert sein darf) wirkt wie Anti-Blitz.
COOL (Cool): Ein cooles Monster schlägt beim ersten Mal mit der vollen Angriffsstärke (A-Wert; ggf. modifiziert durch Gegenstände) zu; es wird also keine Zufallszahl für diesen Wert gebildet.
DIEB (Dieb): Bei einem erfolgreichen Angriff des Diebes wird 1W[M] des Diebes mit 1W[M] des Opfers verglichen. Wenn der Wurf des Diebes höher ist, stiehlt der Dieb einen Schatz des Gegners.
Der Dieb versucht, den Schatz anzulegen, wenn der entsprechende "Slot" (z. B. Kopf, Finger usw.) frei ist. Ansonsten landet der Schatz in der Stammesschatztruhe.
Wenn ein Monster die Eigenschaft besitzt, verschwindet der Gegenstand.
FEUER (Feueratem): Der Angriff wird gegen die "nackte" Verteidigung des Helden geführt, d. h. Schätze, die HV steigern, sind wirkungslos.
FROST (Froststrahl n): Bei jedem erfolgreichen Angriff des Monsters werden 1W[n] Angriffspunkte des Helden "eingefroren": Sie stehen für den Rest des Kampfs nicht mehr zur Verfügung.
Feuer des Helden (das nicht durch Anti-Feuer des Monsters neutralisiert sein darf) wirkt wie Anti-Frost.
FRUST (Frust n): Nach dem ersten erfolgreichen Angriff des Monsters verliert der Held jede Kampfrunde unmittelbar nach dem Schlagabtausch n Mentalpunkte.
Die Kampfrunde mit dem ersten erfolgreichen Monsterangriff ist auch die erste Kampfrunde, in der dieser Verlust stattfindet. Der Held verliert die Mentalpunkte nur für die Dauer des Kampfes.
GHUL (Ghulismus): Verlorene HK werden zu MK, aber nicht über den Anfangswert von MK hinaus.
GIFT (Gift n): Nach dem ersten erfolgreichen Angriff des Monsters verliert der Held jede Kampfrunde unmittelbar nach dem Schlagabtausch n HK zusätzlich.
Die Kampfrunde mit dem ersten erfolgreichen Monsterangriff ist auch die erste Kampfrunde, in der dieser Verlust stattfindet.
GLÜCK (Glück n): Zu Beginn des Kampfes wird eine Zahl zwischen 0 und n gewürfelt. Der ermittelte Wert wird zufällig einem Attribut zugeschlagen. Dies findet statt, bevor das Attribut im Kampf verwendet wird.
Beispiel: Ein Held mit A8, V10, M7, MaxK12 und Glück8 - es wird für Glück eine Zahl zwischen 0 und 8 gewürfelt. In diesem Beispiel soll es eine 3 sein. Das zufällig ausgewählte Attribut ist die Angriffsstärke A, die sich von 8 auf 11 erhöht.
Das bedeutet, daß im Kampf von einem Angriffswert von 11 ausgegangen wird. Dies ist nicht das gleiche wie A+3; man kann also beispielsweise nicht die Unverwundbarkeit damit kontern.

HINTERH (Hinterhalt): Falls 1W[MM]>1W[HV]: Es werden zusätzlich 1W[MA] Punkte zum gewürfelten Angriffswert addiert.
HUND (Hundeleben): Ein Held mit dieser Eigenschaft erhält einmal in einem Duell dann, wenn er eigentlich schon null Körperpunkte hat, einen einzigen Körperpunkt als "Hundeleben".
LERNEN: Diese Eigenschaft können nur Helden haben. Wie sie sich genau auswirkt, ist nicht bekannt.
LÄHM (Lähmung): Wenn 1W[MM]>1W[HM]: Der Held kann in dieser Kampfrunde keinen Fluchtversuch unternehmen und in der nächsten Kampfrunde nicht zuschlagen.
LÄSSIG: Ein lässiges Monster verteidigt beim ersten Mal stets mit der vollen Verteidigungskraft (ggf. modifiziert durch Gegenstände); es wird also keine Zufallszahl gebildet.
MANGR (Mehrfachangriff n): Das Monster würfelt n-mal für den Angriffswert; das beste Ergebnis für den Angriff zählt.
MENT (Mentalkampf): Zu dem Angriff wird 1W[MM] addiert.
MVERT (Mehrfachverteidigung n): Das Monster würfelt n-mal für den Verteidigungswert; das beste Ergebnis zählt für die Verteidigung.
NODRUUF (Druufelspiegel): Der Druufelbatz hat keine Wirkung auf das Heer, wenn es von einem Helden begleitet wird, der einen Schatz mit dieser Eigenschaft angelegt hat.
NUGGET: Diese Eigenschaft kann nur Schätzen anhaften. Wie sich diese Eigenschaft auswirkt, ist nicht bekannt.
PEITSCH (Peitsche n): Zunächst wird bestimmt, ob das Peitschen glückt. Dazu muß 1W[n+MA] größer als 1W[HV] sein. Bei der Bestimmung des Wertes MA bleiben Schätze und deren Auswirkungen unberücksichtigt.
Wenn das Peitschen geglückt ist, wird zu der bislang erwürfelten Angriffsstärke 1W[n] addiert.
PFADFIND (Pfadfinder): Ein Heer hat keine terrainbedingten Bewegungsverluste, wenn es von einem Helden begleitet wird, der einen Schatz mit dieser Eigenschaft angelegt hat.
REGEN (Regenerierung n): Jede Kampfrunde werden n MK hinzuaddiert. Beispielsweise erhält das Monster bei Regenerierung 2 (Regen2) jede Runde zwei MK dazu.
ROST (Rost): Bei einem erfolgreichen Angriff des Monsters wird sofort ein Schatz des Helden vernichtet.
SCAN: Wenn ein Held mit dieser Eigenschaft in einem Duell mit einem anderen Helden stirbt, stirbt er nicht wirklich: Es entsteht ein neuer Held an seiner Stelle, der die besten Attribute von Sieger und Verlierer übernimmt. Er enthält auch alle intrinsischen Eigenschaften - nur nicht die Eigenschaft "SCAN".
SCHILD (Schild n): Von dem Schaden, den ein gegnerischer Schlag ausmacht, werden n Punkte absorbiert.
Bei Schild3 verursacht also ein Schlag mit vier Punkten (wenn zum Beispiel für HA 9 und für MV 5 gewürfelt wurde) einen Schaden von einem Punkt.
SELTSAM: Über die Auswirkung dieser Eigenschaft ist nichts bekannt.
STAMPF (Stampfen): Falls 1W[MK]>1W[HV]: Die Differenz wird von HK abgezogen.
STEIN (Versteinern): Falls in der ersten Kampfrunde 1W[MM]>1W[HM]: Der Held ist versteinert (tot).
SÄURE (Säure n): Ein Monster mit dieser Eigenschaft hat einen zusätzlichen Angriff. Dabei wird 1W[n] für die Säure gewürfelt.
Der Held würfelt als Verteidigung 1W[ZusV]-1, wobei "ZusV" für die Verteidigungspunkte stehen, die der Held durch "V+"/"V-"-Schätze erhalten hat.
Ein Säureangriff kann durch "Schild" nicht abgemildert werden.
TODESATEM (Todesatem): Falls 1W[MM]>1W[HM]: Die Differenz daraus wird von HK abgezogen.
UMARM (Umarmen): Falls 1W[MK]>1W[HK]: 1W[MA] wird zusätzlich von HK abgezogen.
UNVERW (Unverwundbarkeit n): Heldenangriffe können nur erfolgreich sein, wenn der Angriffswert des Helden durch magische Gegenstände verstärkt worden ist.
Die Verstärkung muß mindestens so stark wie der Level der Unverwundbarkeit sein. Beispielsweise kann ein Held ein Monster mit Unverw3 nur dann erfolgreich angreifen, wenn die magische Verstärkung des Angriffs mindestens 3 beträgt.
Einer der geringwertigsten Gegenstände dieser Art ist das Magische Schwert + 1, das gegen Unverw1 hilft.
VAMP (Vampirismus): Bei erfolgreichem Angriff werden neben den K-Punkten des Opfers dreimal soviele E-Punkte vernichtet.
VERFÜHR (Verführen): Wenn 1W[MM]>1W[HM]: Der Held ist verführt. Der Held versucht, sofort zu fliehen. Hierfür gelten die normalen Regeln für einen Fluchtversuch.
WAFF (Waffenmeister): Wenn ein Held mit dieser Eigenschaft Schätze mit "A+x"-Werten angelegt hat, wird neben der normalen Wirkung der "A+x"-Werte der beim Gegner verursachte Körperschaden um die "A+x"-Werte erhöht. Beispielsweise sorgt ein Ring mit "A+3" dafür, daß der Gegner neben den sich normal errechnenden Körperschaden noch weitere 3 Schadenspunkte davonträgt.
WIEDERAUF (Wiederauferstehung n): Falls der tödliche Schlag gegen das Monster kleiner oder gleich n Schadenspunkte verursachte, steht das Monster wieder auf und hat die vollen Anfangswerte.
Es kommt dabei nicht darauf an, wieviele Körperpunkte das Monster verliert, sondern wie stark der Heldenschlag ist.
Beispielsweise steht ein Monster nicht wieder auf, das die Eigenschaft Wiederauf5 und 4 Körperpunkte hat, aber einen Schlag der Stärke 6 erdulden muß.
Zwar kann das Monster nur 4 Körperpunkte verlieren, aber die Stärke des Schlags betrug 6 und war damit stärker als die Schutzwirkung von Wiederauf5.
Zu der Stärke des Schlags gehören auch Nebenwirkungen auf die Körperpunkte, z. B. Gift.
Im vorigen Beispiel würde das Monster auch nicht wiederauferstehen, wenn der Schlag die Stärke 3 hat und dazu noch eine Giftwirkung der Stärke 3 käme.
XHEER (Heeresverstärkung n): Wenn ein Heer von einem Held begleitet wird, der diese Eigenschaft durch einen getragenen Schatz vermittelt, steigt dessen HSF (vor der Addition von HeldSFs): der HSF wird mit (1+n/100) multipliziert.
ZEN: Wenn ein Held mit dieser Eigenschaft in einem Duell mit einem anderen Helden in der ersten Kampfrunde einen Körperschaden erleidet (also K-Punkte verliert), erleidet der Gegner den gleichen Körperschaden.
ZERFETZ (Zerfetzen): Wenn ein Heer von einem Held begleitet wird, der diese Eigenschaft durch einen getragenen Schatz vermittelt, verhält sich das Heer so, als hätte es einen Druufelbatz.

Stammerweiterungen
AbkNameVoraussetzungenAnschaffung
BiblBibliothekWiss:10+10*x@:200+100*x,Ho:10+10*x
UniUniversitätBibl:5,WN:80@:30000,St:500
HexHexenkücheMag:1+x@:500+500*x,Ho:20+20*x,Sw:20+20*x
TurmMagierturmHex:5@:30000,St:500
GildHandelsgildeKfl:250,Baz:5@:30000,St:500,Ho:500
ArenArenaSold:200@:200+200*x,St:20+20*x,Sold:10+10*x
ArsArsenalSold:300,WN:50,Aren:5@:30000,Ei:200,Ld:200
MissMissionGlb:15+x,Prie:5+5*x@:200+200*x,St:20+10*x,Ho:20+10*x
NadNadelturmGlb:30,Miss:5@:30000,St:1000,Skl:100
KrkKrankenhausUni:1,Nad:1@:50000,Bau:500,St:1000,Ho:1000
KonKonservenfabrikWN:20@:500+500*x,Ei:50+50*x,Sw:20+20*x
TavTaverneBau:700,Baz:3@:200+200*x,Sn:20+10*x,Ho:20+10*x
KasKaserneSold:300,Tav:5@:10000,St:250,Ho:100
GruOrkgrubeMaxBau:400-20*x@:1000+1000*x,St:50+50*x
PfeSklavenpferchKfl:120,Baz:3@:2000+2000*x,Ho:50+50*x
FluFluchschreinMiss:5@:500+500*x,Di:20+20*x,Bau:50+50*x
FeuFeuerwehrGild:1@:5000+5000*x,Ei:50+50*x,Bau:50+50*x

AbkMaxLaufendWirkung
Bibl1000Wiss:1MaxWN1
Uni1@:1000,Ho:20,Sw:20PHKost75
Hex1000Na:1,Bau:10ZufMag20,ZufMN5
Turm1Na:10ZaubKost50,Grubenfest,ZufMN50
Gild1@:1000,Kfl:10Karaw50,Goldminenfest
Aren1000-HeldErf5,HeldAttr10
Ars1@:1000ZufSold100,ZusRüst5,ZusWaff5
Miss1000Bau:5Bekehr1
Nad1Skl:50Festglaube20,Hammerfest,Khnullfest
Krk1@:5000Immun,ZufBau100
Kon1000Ei:5ZusLE100
Tav1000Sn:5ZusBau10,ZufBau20,ZusMoral2
Kas1@:1000ZufSold50,ZusErf2
Gru1000Na:1ZufBau100
Pfe1000Kfl:2ZusSkl18+ZufSkl22
Flu5LE:100,Bau:50Fluch1
Feu1000Bau:20Feuerabwehr20

Bei den Voraussetzungen und Kosten werden folgende Abkürzungen verwendet:
x: Zahl der Erweiterungsbauten der gleichen Art, die schon errichtet worden sind.
MaxBau: Anzahl der Bauern, die maximal im Stamm vorhanden sein dürfen (also ungewöhnlicherweise eine Maximal- statt einer Minimalvoraussetzung).
Bau, Skl, Wiss, Kfl, Mag, Prie: Anzahl der Bauern, Sklaven, Wissenschaftler, Kaufleute, Magier und Priester, die minimal im Stamm vorhanden sein müssen.
Sold: Zahl der Soldaten im Stammesheer.

Die Wirkungen können mit "#ERWBAU" abgefragt werden. Die Syntax ist:
#ERWBAU <Spielernr> <Wirkungsname> <Paßwort>. <Wirkungsname> ist die Abkürzung ohne eine evtl. nachgestellte Ziffer.
Beispiel: "#ERWBAU 17 ZusLE hüdel".

---
Appetit ist die Luxusausgabe des Hungers. [Anita Daniel]