SchnellschachMM Landesliga Nord 2018

Posted by Sebastian in Saison 18/19, Senioren 18/19 | Kommentare deaktiviert für SchnellschachMM Landesliga Nord 2018

Nachdem unser Team im Vorjahr einen starken sechsten Platz erzielt hatte, war man erneut für die Landesliga Nord qualifiziert. Dieses Jahr lief es nicht so rund, mit Rang neun hat das Neumarkter Quartett Kevin Beesk (2/7), Lorenz Schilay (2,5/7), Jozef Smyk (2,5/7) und Sebastian Mösl (4,5/7) jedoch die abermalige Quali für die LLN geschafft.

Endstand

Continue reading

Stadtmeisterschaft 2018 – Paarungen Runde 1

Posted by Kevin in Senioren 18/19, Turniere 18/19 | Kommentare deaktiviert für Stadtmeisterschaft 2018 – Paarungen Runde 1

Teilnehmerliste: SM2018-Teil-R1

Paarungen Runde 1: SM2018-Paar-R1

C-Trainer-Ausbildung in Neumarkt

Posted by Sebastian in Saison 18/19 | Kommentare deaktiviert für C-Trainer-Ausbildung in Neumarkt

Am Montag startete die C-Trainer Ausbildung in unserem Vereinsheim mit 12 Teilnehmern – die Hälfte davon vom SK Neumarkt! Bis Freitag waren im Rahmen einer MIBI 50 UEs zu absolvieren. Themen waren u.a. Organisation der Sport- und Jugendverbände, Erfolgreiche Jugendarbeit im Verein/Mitgliederwerbung, Haltung von Mitgliedern, Öffentlichkeitsarbeit, Ausgleichsport Theorie und Praxis, Lern und Lehrverständnis, Prävention Doping und sexuelle Gewalt, Trainingslehre für Kinder und Jugendliche, Vereinsrecht sowie rechtliche Aspekte des Jugendtrainings. Am Donnerstagnachmittag wurden mehrere Trainingseinheiten erarbeitet und vorgeführt, deduktiv und induktiv, am Demo- sowie am Zentralbrett.

Samstag und Sonntag findet der Aufbaulehrgang I: Theorie des Schachunterrichts statt. Dieser beinhaltet auch die Möglichkeit eine bestehende Lizenz zu verlängern, wobei zehn weitere Teilnehmer – wiederum die Hälfte vom SKN – dies nutzen. Inhalt des Lehrgangs sind u.a. Übungen zur Steigerung der Konzentration, Technik der Variantenberechnung, taktische Grundmotive, Trainingspensum, Medien für Training und Vorbereitung, startegische Elemente, elementare Endspiele sowie verschiedene Trainingsformen.

JHV 2018

Posted by Sebastian in Saison 18/19 | Kommentare deaktiviert für JHV 2018

Bei unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung wusste der 1. Vorsitzende Sebastian Mösl wieder von vielen Aktivitäten und sportlichen Erfolgen zu berichten. Zudem wurde die Siegerehrung der Vereinsmeisterschaft durchgeführt. Jozef Smyk konnte seinen Titel verteidigen und setzte sich vor Erwin Hirn und Martin Simon durch. In der Gruppe B gewann Nachwuchsspieler Josef Franke alle Partien, Patrick Kreml und Dominik Seitz komplettierten das Podest.

Continue reading

Bayerische Einzelmeisterschaft 2018

Posted by Sebastian in Saison 17/18, Senioren 17/18 | Kommentare deaktiviert für Bayerische Einzelmeisterschaft 2018

Vom 26. August bis 01. September finden in Bad Kissingen die Bayerischen Meisterschaften statt und das zum ersten Mal seit Urzeiten mit Neumarkter Beteiligung: Kevin Beesk hatte sich als Bayerischer U25 Vize-Meister qualifiziert und ist als einer von fünf Spielern unter 2000 DWZ an #27 in dem illustren 28köpfigen Teilnehmerfeld gesetzt.

In Runde 1 konnte Kevin gleich ein Remis gegen #13 Dr. Reinhold Schnelzer (TSV Haunstetten/2174) erzielen. Tags darauf gab es eine Niederlage gegen #3 FM Florian Ott (SC Erlangen 48/88/2287) dem Deutschen U18 Meister von 2014. Am dritten Turniertag stand die erste Doppelrunde auf dem Programm. Kevin erzielte dabei zwei Remis gegen #16 Uwe Kleibel (SC Ortenburg/2198) und #20 Dr. Sebastian Hanisch (SC Kempten/2061). In der ersten Partie hielten sich die positionellen Vor- und Nachteile die Waage, so dass für niemanden mehr was drin war. Dagegen stand Kevin am Nachmittag mit Mehrquali und -bauer sowie einem bevorstehenden Figurengewinn kurz vor dem ersten Erfolg. Doch er wählte statt des Figurenschlags eine vermeintlich sicherere Variante, übersah dabei etwas und musste das Mehrmaterial zähneknirschend zurückgeben. In der fünften Runde kam Kevin gegen #18 Alexander Stadler (SC Ortenburg/2076) im Mittelspiel zu einer guten Stellung mit starken Zentrumsbauern. Der Übergang ins Endspiel T+L vs T+S erwies sich aber als Fehlentscheidung, erst kostete der trickreiche Springer einen Bauern und nach 90 Zügen auch die Partie. Am Abend wurde ein Blitzturnier im Casino von Bad Kissingen ausgetragen und hier lief es für Kevin wesentlich besser. Mit starken 6,5/11 belegte er Rang sieben, was einer Leistung von über 2200 entsprach. Die zweite Doppelrunde tags darauf verlief für Kevin dagegen sehr ärgerlich. Den aggressiven Angriff von #24 Olaf Schmidt (SK Rochade Augsburg/2018) wehrte er umsichtig ab und lehnte mit zwei Mehrbauern ein Remisgebot ab. Der Damentausch brachte dann aber unerwartet neue Drohungen gegen seinen Monarchen und die Zeitnot tat ihr Übriges. In der Nachmittagsrunde stand Kevin gegen #26 Wolfgang Bunk (SC Bavaria Regensburg von 1881/1990) ordentlich, ehe er sich erneut selbst in die Bredouille brachte, wonach am Ende die dritte unnötige Niederlage in Folge stand. Nach einem freilosbedingten Ruhetag schlug Kevin in der letzten Runde gegen #22 Stephan Stöckl (SK Schwandorf/1964) doch noch zu. Er legte die Partie aggressiv an und war von Beginn weg am Drücker. Mit einem Bauernopfer brachte er seinen Turm auf die siebte Reihe und kam dadurch zum finalen Mattangriff. Damit beendete er seine erste Bayerische mit 3,5 Punkten auf Rang 23.

Turnierseite

Endstand Blitzturnier

Vorschau September 2018

Posted by Sebastian in Saison 18/19 | Kommentare deaktiviert für Vorschau September 2018

Neumarkter Volksfestzug 2018

Posted by Sebastian in Saison 17/18 | Kommentare deaktiviert für Neumarkter Volksfestzug 2018

Bei traditionell bestem Wetter fand der Neumarkter Volksfestzug statt, bei dem auch wir wieder mit von der Partie waren. Circa 20.000 Zuschauer zeigten sich von den 100 Gruppen begeistert, die sich wieder tolle Beiträge einfielen ließen.

Vorschau August 2018

Posted by Sebastian in Saison 17/18 | Kommentare deaktiviert für Vorschau August 2018

Grillfeier 2018

Posted by Sebastian in Saison 17/18 | Kommentare deaktiviert für Grillfeier 2018

Zu unserer traditionellen Grillfeier fanden sich rund 30 Teilnehmer im Hof vorm Gesindehaus ein. Schon zuvor ließen sich neun Hartgesottene von den hochsommerlichen Temperaturen nicht abhalten dem runden Leder am benachbarten Bolzplatz nachzujagen. Die Chancenverwertung war analog zur abgelaufenen Schachsaison ausbaufähig, nach über zwei schweißtreibenden Stunden stand ein 5:3 auf der Anzeigetafel. Danach wurde das Grillgut in Angriff genommen und das angenehme Wetter bis Mitternacht zu Schach und Schafkopf genutzt.

Jugendturnier Friedrichshofen 2018

Posted by Sebastian in Jugend 17/18, Saison 17/18 | Kommentare deaktiviert für Jugendturnier Friedrichshofen 2018

Beim Jugendturnier in Friedrichshofen waren Sebastian und Christoph Reger sehr erfolgreich. Sebastian musste in der U8 eine Auftaktniederlage hinnehmen, gewann dann aber alle folgenden Partien, stürzte in Runde sechs den Spitzenreiter und sicherte sich mit 6 Punkten den Sieg. Christoph holte in der U12 aus den ersten fünf Partien drei Punkte, behielt dann aber in den letzten beiden Runden gegen die direkten Konkurrenten ums Podest die Oberhand und wurde mit 5 Zählern Zweiter.

Endstand U8

Endstand U12