Category Archives: Senioren 18/19

Bayerische SchnellschachEM 2019

Posted by Sebastian in Saison 18/19, Senioren 18/19 | Kommentare deaktiviert für Bayerische SchnellschachEM 2019

Gleich zwei Neumarkter hatten sich für die Bayerische SchnellschachEM am 25./26. Mai in Rosenheim qualifiziert: Lorenz Schilay als Vize-Meister der Bayerischen U25 SSEM sowie Erwin Hirn als Dritter der BezirksSSEM. Lorenz holte 4,5/9 und verpasste auf Rang 13 nur knapp … Continue reading

Beilngrieser Open 2019

Posted by Sebastian in Saison 18/19, Senioren 18/19 | Kommentare deaktiviert für Beilngrieser Open 2019

Beim Beilngrieser Open war der SK Neumarkt nach dem erfolgreichen Auftritt im vergangenen Jahr diesmal mit etwas kleinerer Delegation vertreten. Jozef Smyk musste sich nur dem Zweit- und Drittplatzierten geschlagen geben und wurde mit 4,5 Punkten Dreizehnter. Thomas Hummel und … Continue reading

Vereinsmeisterschaft 2019 – Teilnehmerlisten und Rundenspielpläne

Posted by Kevin in Senioren 18/19, Turniere 18/19 | Kommentare deaktiviert für Vereinsmeisterschaft 2019 – Teilnehmerlisten und Rundenspielpläne

Gruppe A:Teilnehmerliste: VM_2019_A-Teil-R1Rundenspielplan: VM_2019_A-XPaar-R7Kreuztabelle: VM_2019_A-Kreuz-R7 Gruppe B:Teilnehmerliste: VM_2019_B-Teil-R1Rundenspielplan: VM_2019_B-XPaar-R7Kreuztabelle: VM_2019_B-Kreuz-R7 Blitz-Vereinsmeisterschaft am 24. Mai 2019!

Kreisliga 2 – Runde 9

Posted by Sebastian in Saison 18/19, Senioren 18/19 | Kommentare deaktiviert für Kreisliga 2 – Runde 9

Dritte Mannschaft unterliegt Zabo 4 Im letzten Spiel der Saison 2018/19 ging es für die dritte Mannschaft nur noch um den Tabellenplatz. Im ungünstigsten Fall, einer hohen Niederlage, wären wir auf den sechsten Platz abgerutscht. Mannschaftsführer André Schilay hatte wieder … Continue reading

Kreisliga 1 – Runde 9

Posted by Sebastian in Saison 18/19, Senioren 18/19 | Kommentare deaktiviert für Kreisliga 1 – Runde 9

In der letzten Runde der Kreisliga 1 setzte sich die zweite Mannschaft mit Hängen und Würgen gegen das Tabellenschlusslicht Zabo-Eintracht Nürnberg 3 mit 4,5:3,5 durch. Thomas Hummel sah sich im Turmendspiel einem verbundenen Freibauernpaar am Damenflügel gegenüber, dem nicht beizukommen … Continue reading

Bezirksliga 2b – Runde 9 – Die Erste wird souverän Meister in der B2b!

Posted by Sebastian in Saison 18/19, Senioren 18/19 | Kommentare deaktiviert für Bezirksliga 2b – Runde 9 – Die Erste wird souverän Meister in der B2b!

Es ist geschafft, souveräner Aufstieg, nach 23 Jahren (!!) wieder mal Aufstieg in die Bezirksliga 1. Letzter Spieltag gegen Erlangen 4, wir konnten uns eine Niederlage mit 2,5 – 5,5 leisten und wären immer noch aufgestiegen, aber unser Ziel war … Continue reading

Bezirkseinzelmeisterschaft 2019

Posted by Sebastian in Saison 18/19, Senioren 18/19 | Kommentare deaktiviert für Bezirkseinzelmeisterschaft 2019

Vom 16.04. – 20.04. fand der Mittelfränkische Schachkongress in Nürnberg statt. Ganze 12 Spieler nahmen dieses Jahr am Meisterturnier teil – ein neuer Negativrekord. Wie im Vorjahr waren mit #5 Erwin Hirn und #11 Jozef Smyk zwei Neumarkter mit von … Continue reading

BSGW-Open 2019

Posted by Sebastian in Saison 18/19, Senioren 18/19 | Kommentare deaktiviert für BSGW-Open 2019

Beim BSGW Open in Erlangen musste sich Lorenz Schilay den zwei DWZ-stärkeren geschlagen geben, hielt sich ansonsten schadlos und belegte somit mit 3/5 Rang 29. Thomas Hummel kam mit 2,5 Zählern auf Platz 66. Turnierseite

Kreisliga 4 – Runde 6

Posted by Sebastian in Saison 18/19, Senioren 18/19 | Kommentare deaktiviert für Kreisliga 4 – Runde 6

Die Vierte unterlag in der sechsten Runde der Kreisliga 4 Zabo-Eintracht Nürnberg 7 knapp mit 3,5:4,5. Dabei wurde nur an fünf Brettern gekämpft, hatten sich doch lediglich sechs Neumarkter auf die Reise gemacht und auch Zabo konnte ein Brett nicht … Continue reading

Kreisliga 2 – Runde 8

Posted by Sebastian in Saison 18/19, Senioren 18/19 | Kommentare deaktiviert für Kreisliga 2 – Runde 8

Die dritte Mannschaft bezwang in der achten Runde der Kreisliga 2 das Tabellenschlusslicht SW Nürnberg Süd 8 souverän mit 6:2. Josef Franke sorgte für die schnelle Führung, die Max Herrmann alsbald ausbaute. Eva Schilay übernahm früh die Initiative, griff am … Continue reading