U20 Landesliga Nord – Runde 2+3

Posted by Sebastian in Jugend 19/20, Saison 19/20 | Kommentare deaktiviert für U20 Landesliga Nord – Runde 2+3

Die U20-Mannschaft holte in der ersten Doppelrunde der Landesliga Nord zwei Siege gegen den SV Lauf sowie den SK Kulmbach und kletterte damit auf Rang vier. Gegen Gastgeber Lauf war man an den Brettern 2-4 klarer Favorit und gewann dort auch alle Partien. Maria Schilay hatte schnell eine Figur mehr und Josef Franke gewann früh einen Zentrumsbauern und fiel dann über den unrochierten König her. Eva Schilay fand im Mittelspiel eine feine Angriffsidee, die ihr zwei Bauern einbrachte, die sie problemlos verwertete. Lorenz Schilay übernahm im ausgeglichenen Mittelspiel auf der a-Linie die Initiative und erreichte ein klar vorteilhaftes Endspiel. Dort fand er nicht den richtigen Plan und unverhofft hatte Weiß einen Bauern mehr, was zum 1:3 führte.
In der Nachmittagsrunde nutzte Maria ihre bessere Entwicklung und die gegnerische Grundreihenschwäche zum Mattangriff. Josef musste einen Bauern abgeben, den er aber per Abzugsangriff zurückbekam. Letztlich wurde dem Gegner der unrochierte König zum Verhängnis, den Josef nach der Öffnung des Damenflügels erfolgreich attackierte. Eva ließ im Mittelspiel einen Bauerngewinn aus und brachte sich kurz darauf mit einem falschen Springerzug in eine nicht mehr zu reparierende Misere. Bei Lorenz wurde schnell viel getauscht und es entstand ein ausgeglichenes Turmendspiel in dem der Punkt zum 2,5:1,5 Endstand geteilt wurde.

U20 Landesliga Nord

Comments are closed.