Simon-Silvester-Cup 2019

Posted by Sebastian in Saison 19/20, Turniere 19/20 | Kommentare deaktiviert für Simon-Silvester-Cup 2019

Bereits zum zehnten Mal fand am letzten Freitag des Jahres der Simon-Silvester-Cup statt. Von den 18 Teilnehmern hatte nach zwei Runden nur noch Erwin Hirn eine weiße Weste, während die anderen Favoriten bereits ein Remis abgegeben hatten. In Runde drei musste sich Erwin jedoch Kevin Beesk geschlagen geben, der mit Jozef Smyk und Andreas Niebler das neue Führungstrio bildete. Im folgenden Spitzenduell setzte sich Jozef gegen Andreas durch und auch Kevin blieb gegen Martin Simon siegreich. Dramaturgisch perfekt trafen sich mit Kevin und Jozef die beiden Führenden zum Abschluss am Spitzenbrett. Hier hatte Jozef Vorteile, am Ende wurde aber der Punkt geteilt. Da die direkten Verfolger Erwin und Mattias Birkner ihre letzte Partie verloren, blieben Kevin und Jozef die einzigen mit 4 Punkten, wobei Kevin dank eines halben Buchholzpunkts mehr seinen Titel verteidigte. Rang drei sicherte sich Andreas vor Franz Xaver Beer mit jeweils 3,5 Zählern sowie Erwin, der ein Quartett mit je 3 Punkten anführte. Bester Jugendlicher wurde Paul Spangler als Neunter mit 2,5 Zählern. Paul hatte gleich zu Beginn mit einem Erfolg über Zlatko Zidar für eine Überraschung gesorgt und danach auch Rudi Appl ein Remis abgenommen.

Endstand

Comments are closed.