Online-Vereinsleben SK Neumarkt

Posted by Sebastian in Saison 19/20 | Kommentare deaktiviert für Online-Vereinsleben SK Neumarkt

Vielen unserer liebgewonnenen Aktivitäten können wir derzeit nicht nachgehen. Als Schachspieler haben wir den großen Vorteil, dass wir unsere Sportart auch online ausüben können. Damit unser Vereinsleben nicht vollkommen zur Ruhe kommt, bieten wir Euch online die Möglichkeit zu spielen, zu trainieren und sich mit den anderen Mitgliedern auszutauschen.

Auf Lichess gibt es das Team „SK Neumarkt“ wo man andere Vereinsmitglieder zum Spielen herausfordern kann. Zudem haben wir auf Discord den Server „Schachklub Neumarkt“ erstellt, sozusagen unser virtuelles Vereinsheim.

Am Freitag den 20.03. fand ab 19h der erste virtuelle Vereinsabend des SK Neumarkt statt.

Das erste Arena-Turnier auf Lichess fand heute mit 10 Teilnehmern statt. Souveräner Sieger mit 8/8 wurde Kevin Beesk.

UPDATE 27.03.:
Reger Betrieb war heute in unserem virtuellen Vereinsheim auf Discord. 15 Spieler nahmen an einem Blitzturnier (5+0) teil, darunter erfreulicherweise auch Vereinsmitglieder die schon lange nicht mehr auf Heimatbesuch waren und ohne die Distanz-Hürde mal wieder bei einem Vereinsturnier mitmischen konnten. Kevin Beesk gab im Laufe des Abends nur 1,5 Zähler ab und setzte sich mit 12,5 Punkten durch. Rang zwei mit einem Zähler Rückstand ging an den mehrfachen Neumarkter Stadtmeister Michael Iberl, der zuletzt Anfang der 90er in Neumarkt aktiv war und aktuell für die SF Dachau spielt. Das Podest komplettierte Sebastian Mösl mit 11 Punkten vor Andreas Niebler (10,5) und Erwin Hirn (9,5). Der Jüngste im Feld Andreas Hierl startete furios mit 4/5 und schickte dabei Martin Simon und Franz Xaver Beer auf die Bretter.

Endstand

Mittwoch 01.04. 19h: Räuberschachturnier auf Lichess (1h)
Der nächste virtuelle Vereinsabend findet am Freitag den 03.04. ab 19h statt.
Freitag 03.04. 20h: Blitzturnier (3+2) auf Lichess

Comments are closed.