Ferienkurs im G6

Posted by Sebastian in Jugend 11/12 | Kommentare deaktiviert für Ferienkurs im G6

Bereits zum fünften Mal veranstalteten wir in Zusammenarbeit mit dem Jugendbüro der Stadt Neumarkt einen 4-tägigen Ferienkurs für Kinder und Jugendliche im G6. Insgesamt 14 Teilnehmer interessierten sich für unser Angebot, die nach Alter in zwei Gruppen – geleitet von David Hofmann und Sebastian Mösl – aufgeteilt wurden.
Zunächst wurden die einzelnen Figuren vorgestellt und die jeweilige Gangart geübt, die von den meisten Kindern jedoch schon vorher sehr gut beherrscht wurde. So machte auch der Springer beim beliebten Gummibärchenspringerspiel oder dem Pferdeäpfelspiel keine Probleme. Etwas Neues war hingegen für viele die Rochade, die aber sofort problemlos ins Repertoire aufgenommen wurde.
In der zweiten Woche standen die drei goldenen Eröffnungsregeln und das Mattsetzen mit der Dame und mit dem Turm auf dem Programm. Auch dies wurde sehr gut verinnerlicht, so dass der Trainer beim Ausspielen durchweg matt gesetzt wurde. Einige Partien untereinander oder auch gegen die Trainer rundeten den Kurs ab, der allen viel Spaß gemacht hat und im nächsten Jahr sicher wieder stattfinden wird.

Comments are closed.