Kreisliga 1 – Runde 9

Posted by Sebastian in Senioren 14/15, _Saison 14/15 | Kommentare deaktiviert für Kreisliga 1 – Runde 9

Die zweite Mannschaft musste sich im Meisterschaftsduell in der letzten Runde dem neuen Meister SW Nürnberg Süd 5 knapp mit 3,5:4,5 geschlagen geben. Dies war umso ärgerlicher, da zeitgleich Zirndorf 2 dem SK Nürnberg 1911 3 unterlag und die Neumarkter bei einem Sieg selbst die Saison als Spitzenreiter abgeschlossen hätte.


Der Wettkampf war noch keine Stunde alt als Rudi Appl die Segel streichen musste, da seine Dame gefangen wurde. Kurz darauf war ein gesundheitlich angeschlagener Sebastian Mösl dankbar für ein frühes Remisgebot seines Kontrahenten. Nachdem auch Benedikt Münz remisiert hatte, war mit einem Blick auf die verbliebenen Bretter eigentlich nur noch ein 4:4 drin. Ersatzmann Mathias Dammer eroberte mit einer Kombination zunächst einen Bauern und sorgte wenig später mit einem Figurengewinn für den 2:2 Ausgleich. Maximilian Lutter hatte sich eine hervorragende Position erarbeitet, in der sein Gegenüber seine Figuren kaum rühren konnte. Allerdings verfolgte Maxi danach den falschen Plan und landete nach taktischen Verwicklungen in einem eher verlorenen Turmendspiel, das aber letztlich in einer dreifachen Stellungswiederholung endete. Zlatko Zidar bekam seinen Königsflügel nicht entwickelt und hatte dem Königsangriff am anderen Flügel ohne die fehlenden Figuren nichts entgegenzusetzen. Thomas Hummel kämpfte mit passiven Figuren gegen den Druck auf beiden Flügeln und musste sich ebenfalls geschlagen geben. Für den letzten Erfolg dieser Saison war Mannschaftsführer Franz Xaver Beer verantwortlich. Er hatte zwar einen Bauern eingebüßt, eroberte aber dank einer Fesselung in gegnerischer Zeitnot eine Figur.

Damit beendet die Zweite eine gute Saison als Dritter mit 16 Punkten. In der starken Liga konnten wir bis zuletzt um die Meisterschaft mitspielen und verpassten sie am Ende nur knapp. Gleich drei Akteure blieben ungeschlagen und erzielten jeweils 6,5/9: Maxi als Dritter der Top-20 Wertung, FX (5.) sowie Benedikt (8.). Zudem landete Zlatko mit 5,5/9 auf Rang 15.

Kreisliga 1

Comments are closed.