Rapid Regensburg 2017

Posted by Sebastian in Jugend 16/17, _Saison 16/17 | Kommentare deaktiviert für Rapid Regensburg 2017

Gleich drei Podestplätze gab es beim Rapidturnier in Regensburg für den Neumarkter Nachwuchs. In der U8 holte Vinzenz Schilay mit makellosen 7/7 seinen ersten Turniersieg in der Rapidserie. Leonhard Franke kam mit 3 Punkten auf Rang sieben. Jeweils 4 Zähler erzielten Andreas Hierl und Christoph Reger in der U10, was für die Plätze neun und zehn gut war. Eine klasse Leistung zeigte Josef Franke in der U12, wo er u.a. den topgesetzten Tom Högner (SC Erlangen 48/88) sowie den Zweitplatzierten Christian Kraftsik (SC Vaterstetten) bezwingen konnte. Eine Niederlage in der letzten Runde kostete Rang zwei, aber dank der zweitbesten Buchholz reichten 4,5 Punkte für Platz drei. In der U14 unterlag Maria Schilay nur den besten Drei und landete auf Rang sechs, Daiana Burger wurde mit einem Zähler weniger Dreizehnte. Die U16 spielte zusammen mit der U18, wodurch die kuriose Konstellation entstand, dass hinter den vier besten U18-Spielern ein U16-Quintett punktgleich auf den Rängen fünf bis neun einlief. Noch kurioser war, dass einer des Quintetts gegen die vier anderen spielte, es sonst aber keinen weiteren direkten Vergleich in der U16-Spitze gab. Für Lorenz Schilay gab es letztlich Platz zwei in der U16-Wertung.

Ergebnisse

Comments are closed.