Kreisliga 1 – Runde 1

Posted by Sebastian in Saison 17/18, Senioren 17/18 | Kommentare deaktiviert für Kreisliga 1 – Runde 1

Die zweite Mannschaft startete mit einem 6:2 Erfolg über SK Nürnberg 1911 3 erfolgreich in die neue Saison und führt die Tabelle der Kreisliga 1 an. Hatte man vor dem Wettkampf noch Aufstellungssorgen – zwei Stammkräfte waren verhindert, andere drohten noch kurzfristig auszufallen – erging es den Gegnern noch schlechter, konnten sie doch nur zu Sechst antreten. So gewannen Lothar Müller und Eva Schilay ihre Partien kampflos und bald kamen weitere Punkte hinzu. Benedikt Münz hatte zwar die schlechtere Leichtfigur, doch nachdem sein Gegenüber diese abtauschte, nutzte er die Kontrolle der offenen Linie zum Gewinn zweier Bauern, was er im Turmendspiel problemlos verwertete. Kurz darauf lief der Kontrahent von FX Beer in eine Bauerngabel und musste ebenfalls die Waffen strecken. Rudi Appl machte den Deckel endgültig drauf, als er in einem remislichen Endspiel mit ungleichfarbigen Läufern doch noch entscheidend in Vorteil kam. Georg Pröbster konnte einen Bauern erobern, bot aber dennoch remis an. Dasselbe machte Thomas Hummel nachdem nicht mehr allzu viel in der Stellung drin war. Zuletzt kämpfte noch Sebastian Mösl, der „business-as-usual“ sich erst ewig nicht für einen Plan entscheiden konnte und danach mit der entstandenen Stellung unzufrieden war, obwohl die Engine dieser viel Gutes abgewinnen konnte. Er aber zauderte, hatte in Zug 25 nur noch fünf Mintuen auf der Uhr und stellte schließlich im 37.Zug eine Figur ein.

Kreisliga 1

Comments are closed.